Kampf_fuers_Turboabitur_310314

  Politischer Kampf für das Turbo-Abitur: Ein notwendiger Beitrag zur Förderung der Chancengerechtigkeit ° HBF-Lese-Tip Tübingen 31. März 2014, erstellt 21:20 Uhr ° Der jahrelange und anhaltende Protest gegen das G8/Turbo-Abitur in Westdeutschland zwingt immer mehr Landesregierungen zum politischen (Teil-)Rückzug. Einzelne Regierungen wollen dennoch hart bleiben und weiterhin keine Rückkehr zum alten G9-Gymnasium. Heute rechtfertigte […]

Kampf_fuers_Turboabitur_310314p

  Politischer Kampf für das Turbo-Abitur: Ein notwendiger Beitrag zur Förderung der Chancengerechtigkeit ° HBF-Lese-Tip Tübingen 31. März 2014, erstellt 21:20 Uhr ° Der jahrelange und anhaltende Protest gegen das G8/Turbo-Abitur in Westdeutschland zwingt immer mehr Landesregierungen zum politischen (Teil-)Rückzug. Einzelne Regierungen wollen dennoch hart bleiben und weiterhin keine Rückkehr zum alten G9-Gymnasium. Heute rechtfertigte […]

Wohnkosten_in_der_Altenrepublik_310314

  Rapid steigende Wohnkosten in der Altenrepublik: Pragmatische „Lösungen“ verschärfen die Konflikte ° HBF-AKTUELL Tübingen 31. März 2014, erstellt 17:25 Uhr ° Rapid steigende Wohnkosten in den Ballungszentren haben die Politik auf den Plan gerufen. Mit einer sogenannten „Mietpreisbremse“ will die schwarz-rote Bundesregierung das Problem wenigstens teilweise entschärfen (HPL). Ob dieses Instrument sein Ziel erreicht, […]

Wohnkosten_in_der_Altenrepublik_310314p

  Rapid steigende Wohnkosten in der Altenrepublik: Pragmatische „Lösungen“ verschärfen die Konflikte ° HBF-AKTUELL Tübingen 31. März 2014, erstellt 17:25 Uhr, Stand 20:45 Uhr ° Rapid steigende Wohnkosten in den Ballungszentren haben die Politik auf den Plan gerufen. Mit einer sogenannten „Mietpreisbremse“ will die schwarz-rote Bundesregierung das Problem wenigstens teilweise entschärfen (HPL). Ob dieses Instrument […]

Foerderung_oder_Umerziehung_280314p

    Elterngeld, Partnerbonus, Krippensubventionen: Notwendige FÖRDERUNG oder schleichende UMERZIEHUNG? – Eine soziologische (Risiko-)Analyse zum „GESTALTENDEn STAAT“ in der FAMILIENPOLITIK ° HBF-AKTUELL Tübingen 28. März 2014, erstellt 14:21 Uhr, Stand 15:40 Uhr ° Seit der Jahrtausendwende hat sich die Politik eine "Modernisierung" der Verhältnisse in den Familien und zwischen den Eltern auf die Fahnen geschrieben: […]

Foerderung_oder_Umerziehung_280314

  Elterngeld, Partnerbonus, Krippensubventionen: Notwendige Förderung oder schleichende Umerziehung? – Eine soziologische (Risiko-)Analyse zum „gestaltenden Staat“ in der Familienpolitik ° HBF-AKTUELL Tübingen 28. März 2014, erstellt 14:21 Uhr ° Seit der Jahrtausendwende hat sich die Politik eine „Modernisierung“ der Verhältnisse in den Familien und zwischen den Eltern auf die Fahnen geschrieben: Mütter sollen sich durch […]

KrippenAusbau_Masse_Eltern-Protest_260314p

  Rechtsanspruch auf „Krippen“-Platz: Masse statt Klasse  – Eltern sind alarmiert ° HBF-Lese-Tip Tübingen 26. März 2014, erstellt 21:55 Uhr ° Der Rechtsanspruch auf einen Kita-Platz für Unter-Dreijährige hat in den letzten Jahren zu einem massiven Ausbau der organisierten Betreuungskapazitäten geführt. Experten warnten frühzeitig davor, daß dabei die bereits bestehende, unbefriedigende Betreuungsqualität noch weiter sinken […]

Zuwendungsarbeit_Kapitalismuskritiker_260314p

  Aufwertung der Zuwendungsarbeit: Bloß ein Thema für radikale Kapitalismuskritiker/innen? ° HBF-Lese-Tip Tübingen 26. März 2014, erstellt 21:22 Uhr, Stand 21:33 Uhr ° Der bessere Zugang zur Erwerbsarbeit ist für Bundesministerin Manuela und die schwarz-rote Bundesregierung der Königsweg zur wirtschaftlichen Stärkung von Frauen. Kritikerinnen ist das zuwenig. Sie fordern eine grundsätzliche Aufwertung der Zuwendungsarbeit. Innerhalb […]

Zuwendungsarbeit_Kapitalismuskritiker_260314

  Aufwertung der Zuwendungsarbeit: Bloß ein Thema für radikale Kapitalismuskritiker/innen? ° HBF-Lese-Tip Tübingen 26. März 2014, erstellt 21:22 Uhr, Stand 21:33 Uhr ° Der bessere Zugang zur Erwerbsarbeit ist für Bundesministerin Manuela und die schwarz-rote Bundesregierung der Königsweg zur wirtschaftlichen Stärkung von Frauen. Kritikerinnen ist das zuwenig. Sie fordern eine grundsätzliche Aufwertung der Zuwendungsarbeit. Innerhalb […]

KrippenAusbau_Masse_Eltern-Protest_260314

  Rechtsanspruch auf „Krippen“-Platz: Masse statt Klasse  – Eltern sind alarmiert ° HBF-Lese-Tip Tübingen 26. März 2014, erstellt 21:22 Uhr ° Der Rechtsanspruch auf einen Kita-Platz für Unter-Dreijährige hat in den letzten Jahren zu einem massiven Ausbau der organisierten Betreuungskapazitäten geführt. Experten warnten frühzeitig davor, daß dabei die bereits bestehende, unbefriedigende Betreuungsqualität noch weiter sinken […]

Frauenquote_als_Hoffnungsprojekt_260314p

  Frauenquote: Die „Lehmann Sisters“ als Retterinnen der (sozialen) Marktwirtschaft  – (Nur) Ein politisches Hoffnungsprojekt ° HBF-AKTUELL Tübingen 26. März 2014, erstellt 17:35 Uhr, Stand 20:36 Uhr ° Es geht „darum, Macht, Einfluß und Geld abzugeben von Männern an Frauen“ – so begründet Bundesfrauenministerin Manuela (SPD) die grundsätzliche Zielrichtung ihres gestern präsentierten Vorschlags zur Einführung […]

Frauenquote_als_Hoffnungsprojekt_260314p

  Frauenquote: Die „Lehmann Sisters“ als Retterinnen der (sozialen) Marktwirtschaft  – (Nur) Ein politisches Hoffnungsprojekt ° HBF-AKTUELL Tübingen 26. März 2014, erstellt 17:35 Uhr, Stand 20:57 Uhr ° Es geht „darum, Macht, Einfluß und Geld abzugeben von Männern an Frauen“ – so begründet Bundesfrauenministerin Manuela (SPD) die grundsätzliche Zielrichtung ihres gestern präsentierten Vorschlags zur Einführung […]

Frauenquote_als_Hoffnungsprojekt_260314

  Frauenquote: Die „Lehmann Sisters“ als Retterinnen der (sozialen) Marktwirtschaft  – (Nur) Ein politisches Hoffnungsprojekt ° HBF-AKTUELL Tübingen 26. März 2014, erstellt 17:35 Uhr ° Es geht „darum, Macht, Einfluß und Geld abzugeben von Männern an Frauen“ – so begründet Bundesfrauenministerin Manuela (SPD) die grundsätzliche Zielrichtung ihres gestern präsentierten Vorschlags zur Einführung einer gesetzlichen Frauenquote […]

Familienfeindlichkeit_lohnt_sich_240314pl

  Familienfeindlichkeit macht sich bezahlt: Neue Studien rechnen wirtschaftliche Erfolge vor ° HBF-AKTUELL Tübingen 24. März 2014, erstellt 15:25 Uhr, Stand 18:32 Uhr ° Familienfreundlichkeit entwickelt sich zum Markenzeichen der deutschen Wirtschaft – das hat ihr (nicht nur) das Bundesfamilienministerium bereits vor zwei Jahren attestiert (HPL). Angesichts des demographisch bedingten Fachkräftemangels sei dies zudem eine […]

Familienfeindlichkeit_lohnt_sich_240314p

  Familienfeindlichkeit macht sich bezahlt: Neue Studien rechnen wirtschaftliche Erfolge vor ° HBF-AKTUELL Tübingen 24. März 2014, erstellt 15:25 Uhr, Stand 18:32 Uhr ° Familienfreundlichkeit entwickelt sich zum Markenzeichen der deutschen Wirtschaft – das hat ihr (nicht nur) das Bundesfamilienministerium bereits vor zwei Jahren attestiert (HPL). Angesichts des demographisch bedingten Fachkräftemangels sei dies zudem eine […]

Familienfeindlichkeit_lohnt_sich_240314

  Familienfeindlichkeit macht sich bezahlt: Neue Studien rechnen wirtschaftliche Erfolge vor ° HBF-AKTUELL Tübingen 24. März 2014, erstellt 15:25 Uhr ° Familienfreundlichkeit entwickelt sich zum Markenzeichen der deutschen Wirtschaft – das hat ihr (nicht nur) das Bundesfamilienministerium bereits vor zwei Jahren attestiert (HPL). Angesichts des demographisch bedingten Fachkräftemangels sei dies zudem eine zwangsläufige Entwicklung (HPL). […]

Ukraine-Konflikt_u_Freihandel_240314.html

Kampf um die Ukraine (2) ° Feindbild Putin-Russland: Der stärkste Trumpf für das Projekt „EU-USA-Freihandelszone“ ° HBF-Lese-Tip, Tübingen 24. März 2014, erstellt 11:40 Uhr Die Welt 19.03.14 „Brüssel und Berlin waren blauäugig“ Nicht nur Wohlstand verwalten: Der Politologe HERFRIED MÜNKLER meint, dass die EU lernen muss, in den Kategorien von Geopolitik und Imperien zu denken […]

Kitas_u_Elternzufriedenheit_210314p

Qualität organisierter Kinderbetreuung: Nur familiäre Betreuungsform bekommt höchste Zufriedensheitsnote der Eltern / Ergebnisse einer neuen Regierungsstudie ° HBF-AKTUELL Tübingen 21. März 2014, erstellt 20:10 Uhr, Stand 20:30 Uhr ° Das „Elterngeld Plus“-Konzept von Bundesfamilienministerin Manuela (SPD) zielt auf eine Verringerung der elterlichen Präsenz in der Familie (vgl. HBF 21.03.14). Voraussetzung dafür ist der Ausbau der […]

ElternGeldPLus-Logik_210314

„Elterngeld Plus“: Mehr Geld für weniger Familienzeit / Weitere Abstriche bei Elterngeld-Logik zur staatlichen Förderung eines „modernen Elternkonzepts“ ° HBF-AKTUELL Tübingen 21. März 2014, erstellt 17:45 Uhr Bundesfamilienministerin Manuela (SPD) hat heute die Grundzüge ihres Modells zur Reform des Elterngelds („Elterngeld Plus“) vorgelegt (HPL). Ziel des Vorhabens ist es, die finanzielle Unterstützung für eine „große“ […]

ElternGeldPLus-Logik_210314pl

  „Elterngeld Plus“: Mehr Geld für weniger Familienzeit / Weitere Abstriche bei Elterngeld-Logik zur staatlichen Förderung eines „modernen Elternkonzepts“ ° HBF-AKTUELL Tübingen 21. März 2014, erstellt 17:45 Uhr, Stand 19:54 Uhr Bundesfamilienministerin Manuela (SPD) hat heute die Grundzüge ihres Modells zur Reform des Elterngelds („Elterngeld Plus“) vorgelegt (HPL). Ziel des Vorhabens ist es, die finanzielle […]

ElternGeldPLus-Logik_210314p

„Elterngeld Plus“: Mehr Geld für weniger Familienzeit / Weitere Abstriche bei Elterngeld-Logik zur staatlichen Förderung eines „modernen Elternkonzepts“ ° HBF-AKTUELL Tübingen 21. März 2014, erstellt 17:45 Uhr, Stand 19:54 Uhr Bundesfamilienministerin Manuela (SPD) hat heute die Grundzüge ihres Modells zur Reform des Elterngelds („Elterngeld Plus“) vorgelegt (HPL). Ziel des Vorhabens ist es, die finanzielle Unterstützung […]

Rezept_gegen_Lohnluecke190314pl

„Erfolgsrezept“ gegen weibliche Lohnlücke: Frauen arbeitet wie die Männer! – Und wo bleibt das „gute Leben“? ° HBF-AKTUELL Tübingen 19. März 2014, erstellt 15:25 Uhr, Stand 20:40 Uhr ° Der Lohnabstand zwischen Frauen und Männern in Deutschland bleibt unverändert groß (HPL) und im internationalen Vergleich weiterhin „Spitze“ (vgl. HBF 2014) – trotz aller politischen Aktivitäten […]

Rezept_gegen_Lohnluecke190314

„Erfolgsrezept“ gegen weibliche Lohnlücke: Frauen arbeitet wie die Männer! – Und wo bleibt das „gute Leben“? ° HBF-AKTUELL Tübingen 19. März 2014, erstellt 15:25 Uhr ° Der Lohnabstand zwischen Frauen und Männern in Deutschland bleibt unverändert groß (HPL) und im internationalen Vergleich weiterhin „Spitze“ (vgl. HBF 2014) – trotz aller politischen Aktivitäten und Aufklärungstage („Equal […]

Rezept_gegen_Lohnluecke190314p

„Erfolgsrezept“ gegen weibliche Lohnlücke: Frauen arbeitet wie die Männer! – Und wo bleibt das „gute Leben“? ° HBF-AKTUELL Tübingen 19. März 2014, erstellt 15:25 Uhr, Stand 20:15 Uhr ° Der Lohnabstand zwischen Frauen und Männern in Deutschland bleibt unverändert groß (HPL) und im internationalen Vergleich weiterhin „Spitze“ (vgl. HBF 2014) – trotz aller politischen Aktivitäten […]

Managerinnen_SchwedenStudie_170314p

Frauen führen erfogreicher!(?) – Schwedische Wirtschaftsstudie muß Gegenteil einräumen – Und jetzt? ° HBF-LESE-Tip Tübingen 17. März 2014, erstellt 19:34 Uhr; Aktualisierung 18.03.14, 08:55 Uhr Um der Forderung nach einer gesetzlichen Frauenquote für die Top-Positionen der Wirtschaft mehr Nachdruck zu verleihen, wird oft auf den größeren wirtschaftlichen Erfolg verwiesen, den frauengeführte Unternehmen hätten (HPL). Im: […]

Managerinnen_SchwedenStudie_170314b

Frauen führen erfogreicher!(?) – Schwedische Wirtschaftsstudie muß Gegenteil einräumen – Und jetzt? ° HBF-LESE-Tip Tübingen 17. März 2014, erstellt 19:34 Uhr; Aktualisierung 18.03.14, 08:55 Uhr Um der Forderung nach einer gesetzlichen Frauenquote für die Top-Positionen der Wirtschaft mehr Nachdruck zu verleihen, wird oft auf den größeren wirtschaftlichen Erfolg verwiesen, den frauengeführte Unternehmen hätten (HPL). Im: […]

Managerinnen_SchwedenStudie_170314

Frauen führen erfogreicher!(?) – Schwedische Wirtschaftsstudie muß Gegenteil einräumen – Und jetzt? ° HBF-LESE-Tip Tübingen 17. März 2014, erstellt 19:34 Uhr; Aktualisierung 18.03.14, 08:55 Uhr Um der Forderung nach einer gesetzlichen Frauenquote für die Top-Positionen der Wirtschaft mehr Nachdruck zu verleihen, wird oft auf den größeren wirtschaftlichen Erfolg verwiesen, den frauengeführte Unternehmen hätten (HPL). Im […]

Frauenquote_u_Prioritaeten_170314

Regierung kämpft um Frauenquote: Eliten-Projekt fernab der Lebenswirklichkeit / Bundestagsanhörung und Aktionskongreß klären die gesellschaftlichen Prioritäten ° HBF-AKTUELL Tübingen 17. März 2014, erstellt 16:00 Uhr Die Einführung einer gesetzlichen Frauenquote für die Top-Positionen der Wirtschaft beschäftigt den Bundestag (HPL) und die Bundesregierung (HPL). Laut der Bundesfamilienministerin soll das großkoalitionäre Vorhaben (HPL) den Frauen zu mehr […]

Frauenquote_u_Prioritaeten_170314p

Regierung kämpft um Frauenquote: Eliten-Projekt fernab der Lebenswirklichkeit / Bundestagsanhörung und Aktionskongreß klären die gesellschaftlichen Prioritäten ° HBF-AKTUELL Tübingen 17. März 2014, erstellt 16:00 Uhr, Stand 18:00 Uhr Die Einführung einer gesetzlichen Frauenquote für die Top-Positionen der Wirtschaft beschäftigt den Bundestag (HPL) und die Bundesregierung (HPL). Laut der Bundesfamilienministerin soll das großkoalitionäre Vorhaben (HPL) den […]

Frauenquote_u_Prioritaeten_170314b

Regierung kämpft um Frauenquote: Eliten-Projekt fernab der Lebenswirklichkeit / Bundestagsanhörung und Aktionskongreß klären die gesellschaftlichen Prioritäten ° HBF-AKTUELL Tübingen 17. März 2014, erstellt 16:00 Uhr, Stand 18:00 Uhr Die Einführung einer gesetzlichen Frauenquote für die Top-Positionen der Wirtschaft beschäftigt den Bundestag (HPL) und die Bundesregierung (HPL). Laut der Bundesfamilienministerin soll das großkoalitionäre Vorhaben (HPL) den […]

Frauenquote_u_Prioritaeten_170314pl

Regierung kämpft um Frauenquote: Eliten-Projekt fernab der Lebenswirklichkeit / Bundestagsanhörung und Aktionskongreß klären die gesellschaftlichen Prioritäten ° HBF-AKTUELL Tübingen 17. März 2014, erstellt 16:00 Uhr, Stand 20:36 Uhr ° Die Einführung einer gesetzlichen Frauenquote für die Top-Positionen der Wirtschaft beschäftigt den Bundestag (HPL) und die Bundesregierung (HPL). Laut der Bundesfamilienministerin soll das großkoalitionäre Vorhaben (HPL) […]

Taz_ArbeitsmarktFeminismus_140314

Naiver Arbeitsmarkt-Feminismus – taz-Leser/innen zeigen sich irritiert ° HBF-Lese-Tip Tübingen 14. März 2014, erstellt 15:22 Uhr, Stand 20:59 Uhr ° Die arbeitsmarktzentrierte „Familienpolitik“ der Bundesregierungen seit der Jahrtausendwende findet bei frauenpolitisch bewegten Experten/innen, Verbänden und Redaktionen großen Zustimmung. Nachdem die schwarz-rote Bundesregierung gerade ihre Absichten für die laufende Legislaturperiode vorgestellt hat (HPL), gab es bei […]

Taz_ArbeitsmarktFeminismus_140314p

Naiver Arbeitsmarkt-Feminismus – taz-Leser/innen zeigen sich irritiert ° HBF-Lese-Tip Tübingen 14. März 2014, erstellt 15:22 Uhr, Stand 20:59 Uhr ° Die arbeitsmarktzentrierte „Familienpolitik“ der Bundesregierungen seit der Jahrtausendwende findet bei frauenpolitisch bewegten Experten/innen, Verbänden und Redaktionen großen Zustimmung. Nachdem die schwarz-rote Bundesregierung gerade ihre Absichten für die laufende Legislaturperiode vorgestellt hat (HPL), gab es bei […]

Bildungspolitik_und_Steuerfall_Hoeness_140413p

(Aus)Bildungspolitik mit der Brechstange: Was der (Steuer-)Fall Hoeneß lehrt ° HBF-AKTUELL Tübingen 14. März 2014, erstellt 14:50 Uhr, Stand 20:26 Uhr ° Der Präsident der FC Bayern Uli Hoeneß ist gestern wegen massiver Steuerhinterziehung zu einer Gefängnisstrafe verurteilt worden (HPL). In der Öffentlichkeit wird die Entscheidung als Sieg des Rechtsstaats gefeiert, der sich vom Ansehen […]

Bildungspolitik_und_Steuerfall_Hoeness_140413

(Aus)Bildungspolitik mit der Brechstange: Was der (Steuer-)Fall Hoeneß lehrt ° HBF-AKTUELL Tübingen 14. März 2014, erstellt 14:50 Uhr ° Der Präsident der FC Bayern Uli Hoeneß ist gestern wegen massiver Steuerhinterziehung zu einer Gefängnisstrafe verurteilt worden (HPL). In der Öffentlichkeit wird die Entscheidung als Sieg des Rechtsstaats gefeiert, der sich vom Ansehen und Einfluß des […]

Bildungspolitik_und_Steuerfall_Hoeness_140413pl

(Aus)Bildungspolitik mit der Brechstange: Was der (Steuer-)Fall Hoeneß lehrt ° HBF-AKTUELL Tübingen 14. März 2014, erstellt 14:50 Uhr, Stand 20:26 Uhr ° Der Präsident der FC Bayern Uli Hoeneß ist gestern wegen massiver Steuerhinterziehung zu einer Gefängnisstrafe verurteilt worden (HPL). In der Öffentlichkeit wird die Entscheidung als Sieg des Rechtsstaats gefeiert, der sich vom Ansehen […]

Schaeubles_Kindergeldbremse_120314

Schäubles Kindergeld-Bremse: Altenrepublik Deutschland braucht gesunde Finanzen und Familien nur mehr Arbeit! ° HBF-AKTUELL Tübingen 12. März 2014, erstellt 14:10 Uhr ° Der Ausgleich für die gestiegenen Lebenshaltungskosten soll nach den Plänen der Bundesregierung weiterhin nur bei Erwachsenen, aber nicht bei Kindern stattfinden. Die dafür eigentlich notwendige Erhöhung des Kindergelds sei nach den Berechnungen der […]

Schaeubles_Kindergeldbremse_120314pl

Schäubles Kindergeld-Bremse: Altenrepublik Deutschland braucht gesunde Finanzen und Familien nur mehr Arbeit! ° HBF-AKTUELL Tübingen 12. März 2014, erstellt 14:10 Uhr, Stand 18:40 Uhr ° Der Ausgleich für die gestiegenen Lebenshaltungskosten soll nach den Plänen der Bundesregierung weiterhin nur bei Erwachsenen, aber nicht bei Kindern stattfinden. Die dafür eigentlich notwendige Erhöhung des Kindergelds sei nach […]

Schaeubles_Kindergeldbremse_120314p

Schäubles Kindergeld-Bremse: Altenrepublik Deutschland braucht gesunde Finanzen und Familien nur mehr Arbeit! ° HBF-AKTUELL Tübingen 12. März 2014, erstellt 14:10 Uhr, Stand 18:30 Uhr ° Der Ausgleich für die gestiegenen Lebenshaltungskosten soll nach den Plänen der Bundesregierung weiterhin nur bei Erwachsenen, aber nicht bei Kindern stattfinden. Die dafür eigentlich notwendige Erhöhung des Kindergelds sei nach […]

Weltfrauentag_u_Zuwendungsarbeit100314

(Rituelle) Kritik zum Weltfrauentag und (bekannt) hohes Armutsrisiko von Alleinerziehenden: Zuwendungsarbeit zum Billig-Tarif blockiert gesellschaftlichen Fortschritt! ° HBF-AKTUELL Tübingen 10. März 2014, erstellt 15:25 Uhr, Stand 11.03.14, 08:40 Uhr Der Weltfrauentag war am Wochenende wieder Anlaß, die wirtschaftliche Diskriminierung von Frauen (und Müttern) gegenüber Männern zu beklagen. Trotz ihrer kräftig gestiegener Erwerbsbeteiligung (HPL) hat sich […]