DER BLICK FÜR`s GANZE - HBF-INFODIENST!

FAMILIENleben im VERGLEICH:
Warum FRANKREICH anders als DEUTSCHLAND tickt
/ Neue Studie zeigt strukturelle Unterschiede.

°
°
Die Bundesregierung steht vor einem Rätsel: Systematisch arbeiten sie und ihre Vorgängerinnen seit der Jahrtausendwende ihren familienpolitischen „Modernisierungskurs“ ab (vgl. zuletzt Statistisches Bundesamt 20.02.15) – aber das Leben mit Kindern gewinnt hierzulande weiterhin nicht an gelebter Attraktivität (vgl. z.B. HBF Dezember 2014). Ganz anders dagegen in Frankreich: Das Land steckt schon seit Jahren in einer tiefen Strukturkrise (HPL) und dennoch bleibt die Lust auf Kinder davon (bislang) vollkommen unberührt, wie die neuesten Zahlen zeigen (HPL).
Eine aktuelle Studie (aus politisch vollkommen unverdächtiger Quelle) geht den Gründen für diese höchst unterschiedliche Entwicklung in beiden Ländern nach (HPL). Die ermittelten Daten sind dabei sehr aufschlußreich (HPL) – ihre politische Bewertung jedoch ganz offenkundig von einem festgefügten Weltbild geprägt, das sich selbst durch die präsentierten Fakten nicht erschüttern läßt (HPL).

°
Die VOLLTEXT-Version (1.539 Wörter, 4 Grafiken) mit aktivierbaren HPL-Links steht nur unseren Abonnenten/innen zur Verfügung: Die Premium/Plus- / die Basis-Dienst- / die HBF-Test-Abo-Version ab ca. 20:00 Uhr
Print Friendly