Kapitale_Illusionen_v_Offenbarungseid_090215pl

 

Die KAPITALE ILLUSION: Wenig Nachwuchs, aber wenigstens viel Geld – Doch wohin damit? / Kinderschwund-Republik vor der Ent-Täuschung ° HBF-Aktuell, Tübingen 09.02.15, erstellt 15:40 Uhr, Stand 21:15 Uhr ° Mit einer beispiellosen Geldflut versucht die Europäische Zentralbank (EZB) die gigantischen Staatsschulden in Westeuropa nicht außer Kontrolle geraten zu lassen und dabei zugleich der lahmenden Wirtschaft…

Kapitale_Illusionen_v_Offenbarungseid_090215b

 

Die KAPITALE ILLUSION: Wenig Nachwuchs, aber wenigstens viel Geld – Doch wohin damit? / Kinderschwund-Republik vor der Ent-Täuschung ° HBF-Aktuell, Tübingen 09.02.15, erstellt 15:40 Uhr, Stand 20:42 Uhr ° Mit einer beispiellosen Geldflut versucht die Europäische Zentralbank (EZB) die gigantischen Staatsschulden in Westeuropa nicht außer Kontrolle geraten zu lassen und dabei zugleich der lahmenden Wirtschaft…

Kapitale_Illusionen_v_Offenbarungseid_090215p

 

Die KAPITALE ILLUSION: Wenig Nachwuchs, aber wenigstens viel Geld – Doch wohin damit? / Kinderschwund-Republik vor der Ent-Täuschung ° HBF-Aktuell, Tübingen 09.02.15, erstellt 15:40 Uhr, Stand 20:42 Uhr ° Mit einer beispiellosen Geldflut versucht die Europäische Zentralbank (EZB) die gigantischen Staatsschulden in Westeuropa nicht außer Kontrolle geraten zu lassen und dabei zugleich der lahmenden Wirtschaft…

Kapitale_Illusionen_v_Offenbarungseid_090215

 

Die KAPITALE ILLUSION: Wenig Nachwuchs, aber wenigstens viel Geld – Doch wohin damit? / Kinderschwund-Republik vor der Ent-Täuschung ° HBF-Aktuell, Tübingen 09.02.15, erstellt 15:40 Uhr ° Mit einer beispiellosen Geldflut versucht die Europäische Zentralbank (EZB) die gigantischen Staatsschulden in Westeuropa nicht außer Kontrolle geraten zu lassen und dabei zugleich der lahmenden Wirtschaft Schwung zu verleihen…

Einwanderung_und_Arbeitsmarktstudie_060215pl

 

Einwanderung statt Nachwuchspflege: Bundesarbeitsministerin hofft auf Migranten    – einheimische Potentiale bekommen (nur) verbale Unterstützung ° HBF-Aktuell, Tübingen 06.02.15, erstellt 14:55 Uhr, Stand 16:22 Uhr ° Die Einwanderungsrekorde der letzten Jahre (vgl. zuletzt HBF 21.01.15) schüren bei Politik, Experten und Wirtschaft die Hoffnung, die programmierte Schrumpf-Alterung weniger dramatisch ausfallen zu lassen. Eine gestern vorgelegte Regierungsstudie…

Einwanderung_und_Arbeitsmarktstudie_060215b

 

Einwanderung statt Nachwuchspflege: Bundesarbeitsministerin hofft auf Migranten – einheimische Potentiale bekommen (nur) verbale Unterstützung ° HBF-Aktuell, Tübingen 06.02.15, erstellt 14:55 Uhr, Stand 16:22 Uhr ° Die Einwanderungsrekorde der letzten Jahre (vgl. zuletzt HBF 21.01.15) schüren bei Politik, Experten und Wirtschaft die Hoffnung, die programmierte Schrumpf-Alterung weniger dramatisch ausfallen zu lassen. Eine gestern vorgelegte Regierungsstudie stützt…

Einwanderung_und_Arbeitsmarktstudie_060215p

 

Einwanderung statt Nachwuchspflege: Bundesarbeitsministerin hofft auf Migranten – einheimische Potentiale bekommen (nur) verbale Unterstützung ° HBF-Aktuell, Tübingen 06.02.15, erstellt 14:55 Uhr, Stand 16:22 Uhr ° Die Einwanderungsrekorde der letzten Jahre (vgl. zuletzt HBF 21.01.15) schüren bei Politik, Experten und Wirtschaft die Hoffnung, die programmierte Schrumpf-Alterung weniger dramatisch ausfallen zu lassen. Eine gestern vorgelegte Regierungsstudie stützt…

Einwanderung_und_Arbeismarktstudie_060215

 

Einwanderung statt Nachwuchspflege: Bundesarbeitsministerin hofft auf Migranten  – einheimische Potentiale bekommen (nur) verbale Unterstützung ° HBF-Aktuell, Tübingen 06.02.15, erstellt 14:55 Uhr ° Die Einwanderungsrekorde der letzten Jahre (vgl. zuletzt HBF 21.01.15) schüren bei Politik, Experten und Wirtschaft die Hoffnung, die programmierte Schrumpf-Alterung weniger dramatisch ausfallen zu lassen. Eine gestern vorgelegte Regierungsstudie stützt jetzt diesen Optimismus…

Praeventionsgesetz_als_Tischfeuerwerk_181214pl

 

FIT für die ALTENREPUBLIK: Das PRÄVENTIONSGESETZ der Bundesregierung – Mit einem Tischfeuerwerk gegen gesundheitsfeindliche Strukturprobleme ° HBF-Aktuell, Tübingen 18.12.2014, erstellt 15:24 Uhr, Stand 21:15 Uhr ° Die Alterung des Landes schlägt schon jetzt massiv auf das Gesundheitswesen durch (vgl. z.B. HBF 2014). Erst kürzlich haben Bund und Länder deshalb einen weiteren Schritt unternommen, um das…

Praeventionsgesetz_als_Tischfeuerwerk_181214

 

FIT für die ALTENREPUBLIK: Das PRÄVENTIONSGESETZ der Bundesregierung – Mit einem Tischfeuerwerk gegen gesundheitsfeindliche Strukturprobleme ° HBF-Aktuell, Tübingen 18.12.2014, erstellt 15:24 Uhr ° Die Alterung des Landes schlägt schon jetzt massiv auf das Gesundheitswesen durch (vgl. z.B. HBF 2014). Erst kürzlich haben Bund und Länder deshalb einen weiteren Schritt unternommen, um das medizinische Angebot weiter…

Praeventionsgesetz_als_Tischfeuerwerk_181214b

 

FIT für die ALTENREPUBLIK: Das PRÄVENTIONSGESETZ der Bundesregierung – Mit einem Tischfeuerwerk gegen gesundheitsfeindliche Strukturprobleme ° HBF-Aktuell, Tübingen 18.12.2014, erstellt 15:24 Uhr, Stand 21:00 Uhr ° Die Alterung des Landes schlägt schon jetzt massiv auf das Gesundheitswesen durch (vgl. z.B. HBF 2014). Erst kürzlich haben Bund und Länder deshalb einen weiteren Schritt unternommen, um das…

Praeventionsgesetz_als_Tischfeuerwerk_181214p

 

FIT für die ALTENREPUBLIK: Das PRÄVENTIONSGESETZ der Bundesregierung – Mit einem Tischfeuerwerk gegen gesundheitsfeindliche Strukturprobleme ° HBF-Aktuell, Tübingen 18.12.2014, erstellt 15:24 Uhr, Stand 21:15 Uhr ° Die Alterung des Landes schlägt schon jetzt massiv auf das Gesundheitswesen durch (vgl. z.B. HBF 2014). Erst kürzlich haben Bund und Länder deshalb einen weiteren Schritt unternommen, um das…

Geburtenrate 2013_081214

 

GEBURTENRATE 2013: Stagnation auf niedrigem Niveau hält an – Weitere ABSENKUNG programmiert ° HBF-Aktuell, Tübingen 08.12.2014, erstellt 16:11 Uhr ° Die Geburtenrate (Kinder/Frau) im Jahr 2013 lag bei 1,41 und ist damit gegenüber dem Vorjahr (1,40) nur minimal gestiegen, wie das Statistische Bundesamt heute meldet (HPL). Trotz des sogenannten "Tempoeffekts" (vgl. HBF 2012) ist langfristig…

Schrumpf-Alterung_und_Fluechtlingswelle_011214pl

 

Hochkarätige Experten warnen vor dramatischen FOLGEN DER SCHRUMPF-ALTERUNG – Politik sieht EINWANDERUNGS- UND FLÜCHTLINGSWELLE als „DEMOGRAPHISCHE CHANCE“ ° HBF-AKTUELL/VERANSTALTUNGS-Tips, Tübingen 01.12.2014, erstellt 18:10 Uhr, Stand 21:07 Uhr ° Die bundesdeutsche Schrumpf-Alterung der Bevölkerung ist sowohl für Ökonomen im In- und Ausland (HPL) als auch für die Bundesbank (HPL) der maßgebliche Faktor, der (nicht nur) die…

Mauerfall_und_Schrumpf_Alterung_071114pl

 

25 Jahre Mauerfall: Das demographische Defizit wird gesamtdeutsch – Bundeskanzlerin kämpft lieber für mehr Freizügigkeit der Arbeitskräfte °     HBF-Aktuell, Tübingen 07. November 2014, erstellt 13:47 Uhr, Stand 08.11.14, 08:00 Uhr ° Auch 25 Jahre nach dem Mauerfall liegt Ostdeutschland bei zentralen Wirtschafts- und Arbeitsmarktdaten (HPL) deutlich hinter dem Westen. Nur auf einem Feld…

Jugend_fuer_die_Altenrepublik_271014p

 

JUGEND heute: Fit FÜR den ARBEITSMARKT, aber nicht für die Altenrepublik! – Neue Studien als politische „Herausforderung“ ° HBF-Aktuell, Tübingen 27. Oktober 2014, erstellt 14:02 Uhr, Stand 18:40 Uhr ° Junge Frauen sind auf dem besten Weg in der Arbeitswelt mit Männern gleichzuziehen (HPL). Beide Geschlechter zeichnen sich dabei durch einen zielstrebigen Pragmatismus aus, der…

SPD-Humankapital_011014p

 

Schrumpf-Alterung (2): Mehr EFFIZIENZ bei der „HUMANKAPITAL-PRODUKTION“ – SPD plant für die sorgenfreie Altenrepublik ° HBF-Aktuell, Tübingen 1. Oktober 2014, erstellt 18:10 Uhr, Stand 21:19 Uhr ° Die schwarz-roten Leistungszusagen an ihre alternde Wählerschaft (vgl. zuletzt HBF 2014) sind ohne ein beständiges und verstärktes Wirtschaftswachstum nicht (einmal theoretisch) einzuhalten. Bei einer tendenziell schrumpfenden Nachwuchsgeneration muß…

Weltkindertag2014_190914p

 

Weltkindertag 2014: Nachwuchs in Deutschland – Mehr als nützliches „Humankapital“ für die Altenrepublik? ° HBF-Aktuell, Tübingen 19. September 2014, erstellt 15:50 Uhr, Stand 19:20 Uhr ° Den Weltkindertag am kommenden Sonntag (21.09.14) nimmt die Bundesregierung gern zum Anlaß, ihr Engagement für den Nachwuchs des Landes ins rechte Licht zu rücken (HPL). Für die Korrektur der…

AFD_u_moderne_Familienpolitik_170914b

 

AfD-Erfolge bei den Landtagswahlen: (K)Eine Gefahr für die „modernisierte Familienpolitik“? ° HBF-Aktuell, Tübingen 17. September 2014, erstellt 18:40 Uhr, Stand 19:24 Uhr ° Die spektakulären Erfolge der Alternative für Deutschland (AfD) bei den Landtagswahlen in Sachsen, Thüringen und Brandenburg (HPL) bedrohen nicht nur die Machtverteilung zwischen den etablierten Parteien. In den Medien werden auch die…

Rentenlaufzeiten_machen_Angst_110714p

 

Immer längere Rentenlaufzeiten machen Angst – und politische Lösungskonzepte haben mit weiter wachsenden Schwierigkeiten zu kämpfen ° HBF-AKTUELL Tübingen 11. Juli 2014, erstellt 18:14 Uhr, Stand 21:36 Uhr ° Die Rentenlaufzeiten haben sich seit 1960 praktisch verdoppelt und dürften sich trotz der einschneidenden Korrekturen bei der RV seit 2001 bis 2060 weiter erhöhen (HPL). Hinzu…

Rentenlaufzeiten_machen_Angst_110714pl

 

Immer längere Rentenlaufzeiten machen Angst – und politische Lösungskonzepte haben mit weiter wachsenden Schwierigkeiten zu kämpfen. ° HBF-AKTUELL Tübingen 11. Juli 2014, erstellt 18:14 Uhr, Stand 21:36 Uhr ° Die Rentenlaufzeiten haben sich seit 1960 praktisch verdoppelt und dürften sich trotz der einschneidenden Korrekturen bei der RV seit 2001 bis 2060 weiter erhöhen (HPL). Hinzu…

Rentenlaufzeiten_machen_Angst_110714b

 

Immer längere Rentenlaufzeiten machen Angst – und politische Lösungskonzepte haben mit weiter wachsenden Schwierigkeiten zu kämpfen ° HBF-AKTUELL Tübingen 11. Juli 2014, erstellt 18:14 Uhr, Stand 21:15 Uhr ° Die Rentenlaufzeiten haben sich seit 1960 praktisch verdoppelt und dürften sich trotz der einschneidenden Korrekturen bei der RV seit 2001 bis 2060 weiter erhöhen (HPL). Hinzu…

Rentenlaufzeiten_machen_Angst_110714

 

Immer längere Rentenlaufzeiten machen Angst – und politische Lösungskonzepte haben mit weiter wachsenden Schwierigkeiten zu kämpfen ° HBF-AKTUELL Tübingen 11. Juli 2014, erstellt 18:14 Uhr ° Die Rentenlaufzeiten haben sich seit 1960 praktisch verdoppelt und dürften sich trotz der einschneidenden Korrekturen bei der RV seit 2001 bis 2060 weiter erhöhen (HPL). Hinzu kommen die neuen…

Nachwuchspolitik_autoritaer_070714pl

 

Nachwuchspolitik (1): Nur noch ein Thema für autoritäre Regime? ° HBF-AKTUELL Tübingen 07. Juli 2014, erstellt 19:00 Uhr, Stand 21:52 Uhr ° Immer mehr Regionen und Teile der Volkswirtschaft kämpfen verbissen gegen die Folgen des Kinderschwunds (HPL). Trotzdem beschränkt sich die Bundesregierung weiterhin auf die „Gestaltung“ des „demographischen Wandels“ (= Schrumpf-Alterung – vgl. dazu die…

Krippenbedarf_Saettigungsgrenze_200614

 

Mehr Krippen, mehr Fachkräfte? – Neue Bedarfsstudie sieht Sättigungsgrenze bei Eltern erreicht ° HBF-AKTUELL Tübingen 20. Juni 2014, erstellt 20:42 Uhr ° Mit dem Ausbau der Kindertagesbetreuung sinkt die zu Hause verbrachte Zeit der Kinder, während ihre Aufenthaltsdauer in den Institutionen wächst – so der Befund des aktuellen Bildungsberichts (HPL – siehe dazu auch HBF…

Arbeitskraefte_oder_Kinder_230514b

 

Das deutsche Dilemma: Mehr Arbeitskräfte für den Wirtschaftsstandort oder mehr Kinder? / Neue Studie liefert weitere Bestätigung ° HBF-AKTUELL Tübingen 23. Mai 2014, erstellt 20:36 Uhr, Stand 22:24 Uhr ° Die arbeitsmarkzentrierte Familienpolitik der Bundesregierungen seit der Jahrtausendwende sollte (HBF-Themen-Archiv) Mütter zu einer verstärkten Erwerbsbeteiligung veranlassen und zugleich die Geburtenrate erhöhen. Das erste Ziel ist…

Einwanderung_und_Sozialkassen_230514p

 

„Einwanderer bereichern Haushalts- und Sozialkassen“ – Eine Rechnung ohne den Wirt! ° HBF-AKTUELL Tübingen 23. Mai 2014, erstellt 16:05 Uhr, Stand 17:45 Uhr ° „Wir wollen Einwanderer, die uns nützen und nicht ausnützen“ – auf diese rustikale Formel bringen konservative Politiker immer wieder mal ihre Haltung zur „Migrationspolitik“ auf den Punkt (HPL). Die Bundeskanzlerin und…

Populaere Irrtümer zur Demografie-SWR2-Vortrag_270913p

 

Populäre Irrtümer zur Demographie: Warum Deutschland seinen Kinderschwund nicht stoppt – SWR2-Vortrag von K. Petropulos, 03. Oktober 2013  ° HBF-HÖR-TIP/Aktuell Tübingen, 27. September 2013, erstellt 15:15 Uhr, Stand 18:52 Uhr, 28.09.13, 16:45 Uhr ° Ausländische Beobachter des Bundestagswahlkampfes staunten darüber, daß die Schrumpf-Alterung der Bevölkerung für die Parteien (und Medien) trotzt ihrer massiven Auswirkungen auf…

Einwanderung_u_Generationengerechtigkeit_210514p

 

Einwanderung auf Weltniveau als Beitrag zur Generationengerechtigkeit: Rentenpaket bleibt auch in Zukunft finanzierbar! – Ein trügerischer Erfolg. ° HBF-AKTUELL Tübingen 21. Mai 2014, erstellt 13:00 Uhr, Stand 20:45 Uhr ° Laut der Wirtschaftsorganisation OECD hat die Netto-Einwanderung nach Deutschland bereits 2012 (HPL) die 400.000 Schwelle erreicht (HPL). Damit lag die Bundesrepublik erstmals OECD-weit an zweiter…

Einwanderer_Scheinloesung_070514p

 

Mehr Einwanderer für die Altenrepublik: Wir brauchen die Besten! – Vom Ernten ohne zu säen / Schein- statt Problemlösung ° HBF-AKTUELL Tübingen 7. Mai 2014, erstellt 17:07 Uhr, Stand 19:30 Uhr ° Aus Sicht der Wirtschaft, der Hochschulen und einschlägiger Experten besteht schon heute ein dramatischer Mangel an technisch-naturwissenschaftlichem Nachwuchs, der sich durch die demographische…

Demographische_Rendite_Arbeitsmarkt_300414b

 

Zum Tag der Arbeit: ° Arbeitslosenzahl wieder unter 3-Millionen-Grenze – „Demographische Rendite“ sorgt nur im Traum für goldne Zeiten auf dem Arbeitsmarkt ° HBF-AKTUELL Tübingen 30. April 2014, erstellt 18:15 Uhr, Stand 01.05.14, 8:00 Uhr ° Die Zahl der registrierten Arbeitslosen ist im April wieder unter die 3-Millionen-Marke gerutscht. Gegenüber dem März sind das 111.000…

Demographische_Rendite_Arbeitsmarkt_300414hpl

 

Zum Tag der Arbeit: ° Arbeitslosenzahl wieder unter 3-Millionen-Grenze – „Demographische Rendite“ sorgt nur im Traum für goldne Zeiten auf dem Arbeitsmarkt ° HBF-AKTUELL Tübingen 30. April 2014, erstellt 18:15 Uhr, Stand 01.05.14, 8:00 Uhr ° Die Zahl der registrierten Arbeitslosen ist im April wieder unter die 3-Millionen-Marke gerutscht. Gegenüber dem März sind das 111.000…

Demographische_Rendite_Arbeitsmarkt_300414p

 

Zum Tag der Arbeit: ° Arbeitslosenzahl wieder unter 3-Millionen-Grenze – „Demographische Rendite“ sorgt nur im Traum für goldne Zeiten auf dem Arbeitsmarkt ° HBF-AKTUELL Tübingen 30. April 2014, erstellt 18:15 Uhr, Stand 01.05.14, 8:00 Uhr ° Die Zahl der registrierten Arbeitslosen ist im April wieder unter die 3-Millionen-Marke gerutscht. Gegenüber dem März sind das 111.000…

Turboymnasium_Fachkraefte_280414p

 

  Kampf ums G8-Gymnasium: Turbobildung zur Fachkräftesicherung bleibt politisch doch richtig! – Sachsen macht es vor.(?) ° HBF-AKTUELL Tübingen 28. April 2014, erstellt 17:04 Uhr, Stand 19:02 Uhr ° Der jahrelange Protest von Eltern und Schülern gegen das verkürzte Gymnasium (G8) in Westdeutschland (vgl. HBF-Themen-Archiv „Familien/Eltern-Protest“) und die fragwürdige Erfolgsbilanz dieses Schulexperiments (HPL) hat inzwischen…

Wuensch_Dir_was_Republik_250414b

 

      Wünsch-Dir-Was-Republik: Verfassungsrecht auf menschenwürdige Pflege? Auf ehrenamtlichen Familieneinsatz? Auf höheres Rentenniveau?… – Der Altenstandort Deutschland verliert die Bodenhaftung ° HBF-AKTUELL Tübingen 25. April 2014, erstellt 18:18 Uhr, Stand 21:51 Uhr ° Mit einer spektakulären Verfassungsbeschwerde will der Sozialverband VdK eine grundlegende Qualitätsverbesserung und Leistungsausweitung der Pflegeversicherung erzwingen. Damit solle das Recht auf…

Wuensch_Dir_was_Republik_250414

 

  Wünsch-Dir-Was-Republik: Verfassungsrecht auf menschenwürdige Pflege? Auf ehrenamtlichen Familieneinsatz? Auf höheres Rentenniveau?… – Der Altenstandort Deutschland verliert die Bodenhaftung ° HBF-AKTUELL Tübingen 25. April 2014, erstellt 18:18 Uhr ° Mit einer spektakulären Verfassungsbeschwerde will der Sozialverband VdK eine grundlegende Qualitätsverbesserung und Leistungsausweitung der Pflegeversicherung erzwingen. Damit solle das Recht auf ein „würdiges Altern“ endlich umgesetzt…

Wuensch_Dir_was_Republik_250414pl

 

  Wünsch-Dir-Was-Republik: Verfassungsrecht auf menschenwürdige Pflege? Auf ehrenamtlichen Familieneinsatz? Auf höheres Rentenniveau?… – Der Altenstandort Deutschland verliert die Bodenhaftung ° HBF-AKTUELL Tübingen 25. April 2014, erstellt 18:18 Uhr, Stand 22:25 Uhr ° Mit einer spektakulären Verfassungsbeschwerde will der Sozialverband VdK eine grundlegende Qualitätsverbesserung und Leistungsausweitung der Pflegeversicherung erzwingen. Damit solle das Recht auf ein „würdiges…

Wuensch_Dir_was_Republik_250414p

 

  Wünsch-Dir-Was-Republik: Verfassungsrecht auf menschenwürdige Pflege? Auf ehrenamtlichen Familieneinsatz? Auf höheres Rentenniveau?… – Der Altenstandort Deutschland verliert die Bodenhaftung ° HBF-AKTUELL Tübingen 25. April 2014, erstellt 18:18 Uhr, Stand 21:51 Uhr ° Mit einer spektakulären Verfassungsbeschwerde will der Sozialverband VdK eine grundlegende Qualitätsverbesserung und Leistungsausweitung der Pflegeversicherung erzwingen. Damit solle das Recht auf ein „würdiges…

35-StundenW_verkuerzt_Familienzeit_230414p

 

35-Stunden-Woche für Eltern: Kein Beitrag zur Familienfreundlichkeit! – Neue Regierungsstudie dokumentiert die Fakten. ° HBF-AKTUELL Tübingen 23. April 2014, erstellt 15:18 Uhr, Stand 20:59 Uhr ° Mit ihrem Vorschlag einer „Familienzeit“ für Eltern hat Bundesfamilienminsterin Manuela Anfang des Jahres noch den Unwillen der Bundeskanzlerin auf sich gezogen (vgl. HBF 2014a/b). Seit die Wirtschaft die möglichen…

Diktat_der_Demografie_160414b

 

  Diktat der Demographie: Rente mit 63 in Zeiten des Fachkräftemangels?  –  Politische Steuerungsprobleme häufen sich ° HBF-AKTUELL Tübingen 16. April 2014, erstellt 15:03 Uhr, Stand 21:25 Uhr ° Die Rente mit 63 ist für die SPD und die Gewerkschaften ein Gebot der Leistungsgerechtigkeit. Dagegen hat für die Wirtschaft und Teile der Union im Zeichen…