Pegida_falscheÄngste_berechtigteSorgen_121214

 

Islamophobe PEGIDA: Falsche Ängste, aber doch allen GRUND ZUR SORGE – Lehrreicher Blick (nicht nur) ins Ausland ° HBF-Aktuell, Tübingen 12.12.2014, erstellt 16:00 Uhr ° Der wachsende Erfolg der islamophoben PEGIDA-Proteste (vgl. HBF 05.12.14) alarmiert die Politik und die Medien (HPL). Fachleute machen die unzureichende staatliche Vorbereitung auf den absehbaren Anstieg der Asylbewerberzahlen (HPL) und…

Niedrigzinsfolgen_051214pl

 

LOB DES NIEDRIGZINSES: Was am Ende zählt! ° HBF-Aktuell, Tübingen 05.12.2014, erstellt 20:53 Uhr, Stand 06.12.14, 09:26 Uhr ° Die Niedrigzinspolitik der EZB zur Eindämmung der weiterhin schwelenden Banken-Staatschuldenkrise in den Eurostaaten (HPL) hat jahrzehntelange volkswirtschaftliche Gewißheiten bei Experten, Geldmanagern und in der Bevölkerung zertrümmert (HPL). Die flächendeckende Ratlosigkeit läßt die Märkte derzeit zwar noch…

Niedrigzinsfolgen_051214

 

LOB DES NIEDRIGZINSES: Was am Ende zählt! °   HBF-Aktuell, Tübingen 05.12.2014, erstellt 20:53 Uhr ° Die Niedrigzinspolitik der EZB zur Eindämmung der weiterhin schwelenden Banken-Staatschuldenkrise in den Eurostaaten (HPL) hat jahrzehntelange volkswirtschaftliche Gewißheiten bei Experten, Geldmanagern und in der Bevölkerung zertrümmert (HPL). Die flächendeckende Ratlosigkeit läßt die Märkte derzeit zwar noch jubeln (HPL), vertieft…

Niedrigzinsfolgen_051214p

 

LOB DES NIEDRIGZINSES: Was am Ende zählt! ° HBF-Aktuell, Tübingen 05.12.2014, erstellt 20:53 Uhr, Stand 06.12.14, 09:26 Uhr ° Die Niedrigzinspolitik der EZB zur Eindämmung der weiterhin schwelenden Banken-Staatschuldenkrise in den Eurostaaten (HPL) hat jahrzehntelange volkswirtschaftliche Gewißheiten bei Experten, Geldmanagern und in der Bevölkerung zertrümmert (HPL). Die flächendeckende Ratlosigkeit läßt die Märkte derzeit zwar noch…

Alterung_als_Konjunkturbremse_201014p

 

Schrumpf-ALTERUNG ALS KONJUNKTURBREMSE: Der Presse dämmert`s allmählich – und träumt doch nur von kurzsichtiger Lösung ° HBF-Aktuell, Tübingen 20. Oktober 2014, erstellt 17:20 Uhr ° Beim Kampf gegen den drohenden Konjunkturabsturz ruhen alle Hoffnung auf der Erhöhung der Investitionen (HPL). Nur vereinzelt dämmert politischen Beobachtern die Erkenntnis, daß dies nicht nur ein finanztechnisches Problem ist…

Neue_Solidariaet_f_schwarze_Null_151014

 

Neue „Solidarität“ in Zeiten der schwarz-roten Null: Familien zahlen für Familien ° HBF-Aktuell, Tübingen 15. Oktober 2014, erstellt 15:50 Uhr ° Für die Attraktivität des Wirtschaftsstandorts ist es aus Sicht der schwarz-roten Bundesregierung unverzichtbar, im Bundeshaushalt 2015 ohne neue Schulden auszukommen – und dabei trotz der ansehlichen Vermögens- und Einkommensentwicklung (HPL) auf eine leistungsgerechte Besteuerung…

Konjunktur-Ab_und_Demographie_151014pl

 

Konjunkturängste: Experten sehen Bremsspuren der Demographie – Auswege immer schwieriger ° HBF-Aktuell, Tübingen 15. Oktober 2014, erstellt 14:30 Uhr, Stand 15:20 Uhr ° Die konjunkturelle Abkühlung entfacht den politischen Streit darüber, wie neue Investitionen mobilisiert werden können, um der lahmenden Wirtschaft wieder Auftrieb zu geben (HPL). Ein Expertengutachten hat allerdings gerade erst auf die demographische…

Konjunkturtief-und-Familien_130114b

 

Strauchelnde KONJUNKTUR: Neuer Gegenwind (auch) für Familien ° HBF-Aktuell, Tübingen 13. Oktober 2014, erstellt 18:40 Uhr, Stand 19:48 Uhr ° Deutschlands international bewundertem Konjunkturmärchen droht der "plötzliche" Absturz (vgl. HBF 10.10.14 und HPL). Familien hatten allerdings schon in den letzten Jahren wenig Grund zu ungetrübter Freude, wie eine aktuelle Statistik zeigt (HPL und HBF 2013).…

Konjunkturtief-und-Familien_130114p

 

Strauchelnde KONJUNKTUR: Neuer Gegenwind (auch) für Familien ° HBF-Aktuell, Tübingen 13. Oktober 2014, erstellt 18:40 Uhr, Stand 19:48 Uhr ° Deutschlands international bewundertem Konjunkturmärchen droht der "plötzliche" Absturz (vgl. HBF 10.10.14 und HPL). Familien hatten allerdings schon in den letzten Jahren wenig Grund zu ungetrübter Freude, wie eine aktuelle Statistik zeigt (HPL und HBF 2013).…

Konjunkturtief-und-Familien_130114

 

Strauchelnde KONJUNKTUR: Neuer Gegenwind (auch) für Familien ° HBF-Aktuell, Tübingen 13. Oktober 2014, erstellt 18:40 Uhr ° Deutschlands international bewundertem Konjunkturmärchen droht der „plötzliche“ Absturz (vgl. HBF 10.10.14 und HPL). Familien hatten allerdings schon in den letzten Jahren wenig Grund zu ungetrübter Freude, wie eine aktuelle Statistik zeigt (HPL und HBF 2013). Immerhin konnten (nicht…

Konjunkturschock_und_Tunnelblick_101014p

 

Konjunkturschock: Wer NUR „AUF SICHT FÄHRT“, landet nicht bloß bei der Familienpolitik in der SACKGASSE ° HBF-Aktuell, Tübingen 10. Oktober 2014, erstellt 15:30 Uhr, Stand 19:40 Uhr ° Der Absturz des Konjunkturklimas (HPL) hat die „führenden“ Wirtschaftsforschungsinstitute des Landes „überrascht“. Deshalb müssen sie jetzt ihre Wachstumsprognose für 2014 gegenüber dem Frühjahr um mehr als 30%…

Konjunkturschock_und_Tunnelblick_101014b

 

Konjunkturschock: Wer NUR „AUF SICHT FÄHRT“, landet nicht bloß bei der Familienpolitik in der SACKGASSE ° HBF-Aktuell, Tübingen 10. Oktober 2014, erstellt 15:30 Uhr, Stand 19:40 Uhr ° Der Absturz des Konjunkturklimas (HPL) hat die „führenden“ Wirtschaftsforschungsinstitute des Landes „überrascht“. Deshalb müssen sie jetzt ihre Wachstumsprognose für 2014 gegenüber dem Frühjahr um mehr als 30%…

Konjunkturschock_und_Tunnelblick_101014

 

Konjunkturschock: Wer NUR „AUF SICHT FÄHRT“, landet nicht bloß bei der Familienpolitik in der SACKGASSE ° HBF-Aktuell, Tübingen 10. Oktober 2014, erstellt 15:30 Uhr, Stand 19:40 Uhr ° Der Absturz des Konjunkturklimas (HPL) hat die „führenden“ Wirtschaftsforschungsinstitute des Landes „überrascht“. Deshalb müssen sie jetzt ihre Wachstumsprognose für 2014 gegenüber dem Frühjahr um mehr als 30%…

Wirtschaft_Taktgeber_d_Gesellschaft_061014pl

 

GESELLSCHAFT als DIENSTLEISTUNGSBETRIEB FÜR die WIRTSCHAFT – (Auch) Wirtschaftswoche und Deutscher Familienverband halten das für eine Sackgasse ° HBF-Aktuell, Tübingen 6. Oktober 2014, erstellt 15:06 Uhr, Stand 19:16 Uhr ° Die Sicherung und Förderung des Wirtschaftswachstums sieht die schwarz-rote Bundesregierung als oberste Priorität ihrer gesamten Politik an – gerade in Zeiten einer schrumpf-alternden Bevölkerung (vgl.…

Wirtschaft_Taktgeber_d_Gesellschaft_061014p

 

GESELLSCHAFT als DIENSTLEISTUNGSBETRIEB FÜR die WIRTSCHAFT – (Auch) Wirtschaftswoche und Deutscher Familienverband halten das für eine Sackgasse ° HBF-Aktuell, Tübingen 6. Oktober 2014, erstellt 15:06 Uhr, Stand 19:00 Uhr ° Die Sicherung und Förderung des Wirtschaftswachstums sieht die schwarz-rote Bundesregierung als oberste Priorität ihrer gesamten Politik an – gerade in Zeiten einer schrumpf-alternden Bevölkerung (vgl.…

Wirtschaft_Taktgeber_d_Gesellschaft_061014b

 

GESELLSCHAFT als DIENSTLEISTUNGSBETRIEB FÜR die WIRTSCHAFT – (Auch) Wirtschaftswoche und Deutscher Familienverband halten das für eine Sackgasse ° HBF-Aktuell, Tübingen 6. Oktober 2014, erstellt 15:06 Uhr, Stand 19:00 Uhr ° Die Sicherung und Förderung des Wirtschaftswachstums sieht die schwarz-rote Bundesregierung als oberste Priorität ihrer gesamten Politik an – gerade in Zeiten einer schrumpf-alternden Bevölkerung (vgl.…

Freihandel_und_Demographie_290914b

 

Wachstum statt demographische Zukunft? – Freihandel der Standards als letztes Aufgebot gegen die große Depression ° HBF-Aktuell, Tübingen 29. September 2014, erstellt 15:10 Uhr, Stand 19:14 Uhr ° Beim geplanten Freihandelsabkommen zwischen den USA und der EU zeichnen sich Modifikationen ab (HPL), die an seinem entscheidenden Kern nichts ändern (HPL). Aus Sicht der beteiligten Regierungen…

Freihandel_und_Demographie_290914p

 

Wachstum statt demographische Zukunft? – Freihandel der Standards als letztes Aufgebot gegen die große Depression ° HBF-Aktuell, Tübingen 29. September 2014, erstellt 15:10 Uhr, Stand 19:14 Uhr ° Beim geplanten Freihandelsabkommen zwischen den USA und der EU zeichnen sich Modifikationen ab (HPL), die an seinem entscheidenden Kern nichts ändern (HPL). Aus Sicht der beteiligten Regierungen…

OECD-Bildungsalarm_100914p

 

OECD-Bildungsbericht: Ritueller Alarm – von den Fakten (bislang) nicht gedeckt / Deutsches Zukunftsdefizit liegt anderswo ° HBF-Aktuell, Tübingen 10. September 2014, erstellt 13:36 Uhr, Stand 15:45 Uhr ° In ihrem neuesten internationalen Bildungsbericht warnt die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) Deutschland wieder vor einer massiven Gefährdung seiner Zukunftsfähigkeit (HPL). Diese Botschaft wird von…

S-Familienfeindlichkeit_180814pb

 

Politische Gedächtnislosigkeit: Ministerin beklagt (auch persönlich herbeiregierte) familienfeindliche Rahmenbedingungen in Wirtschaft und Gesellschaft ° HBF-Aktuell, Tübingen 18. August 2014, erstellt 13:06 Uhr, Stand 18:16 Uhr ° Dieses Wochenende hat Bundesfamilienministerin Manuela dazu genutzt, um im FOCUS-Interview (auch – vgl. HBF-Themen-Archiv „Familienfeindlichkeit“) die familienfeindlichen Rahmenbedingungen in unserem Land zu bemängeln: ° FOCUS 34/2014, Sonntag, 17.08.2014, 08:07…

Konfrontation_statt_Kooperation_080814

 

Konfrontation statt Kooperation mit Russland: Wirtschaftsforscher warnen vor fataler Selbstgerechtigkeit (des alternden) Europas und Deutschlands ° HBF-Aktuell, Tübingen 08. August 2014, erstellt 12:30 Uhr ° Nach den kürzlich verschärften Wirtschaftssanktionen der USA und der EU gegen Russland im Zuge der Ukraine-Krise hat die Regierung gestern mit einem Einfuhrstopp für Agrarprodukte aus dem Westen geantwortet (HPL).…

Konfrontation_statt_Kooperation_080814p

 

Konfrontation statt Kooperation mit Russland: Wirtschaftsforscher warnen vor fataler Selbstgerechtigkeit (des alternden) Europas und Deutschlands ° HBF-Aktuell, Tübingen 08. August 2014, erstellt 12:30 Uhr, Stand 18:55 Uhr ° Nach den kürzlich verschärften Wirtschaftssanktionen der USA und der EU gegen Russland im Zuge der Ukraine-Krise hat die Regierung gestern mit einem Einfuhrstopp für Agrarprodukte aus dem…

Krippenausbau_u_Zeit_fuer_Kinder_160714p

 

Rätselhaft (?): Eltern wollen mehr Zeit für Kinder – und mehr (Ganztags-)Krippenplätze / Politische (folgenlose) Qualitätsdebatte kann in Ruhe fortgesetzt werden ° HBF-AKTUELL Tübingen 16. Juli 2014, erstellt 19:35 Uhr, Stand 17.07.12, 09:11 Uhr ° Nach den heute veröffentlichten Zahlen (HPL) bleibt der „Krippen“-Ausbau klar hinter den Zusagen der damaligen Bundesfamilienministerin Kristina Schröder (CDU) zurück…

Krippenausbau_u_Zeit_fuer_Kinder_160714b

 

Rätselhaft (?): Eltern wollen mehr Zeit für Kinder – und mehr (Ganztags-)Krippenplätze / Politische (folgenlose) Qualitätsdebatte kann in Ruhe fortgesetzt werden ° HBF-AKTUELL Tübingen 16. Juli 2014, erstellt 19:35 Uhr, Stand 17.07.14, 09:11 Uhr ° Nach den heute veröffentlichten Zahlen (HPL) bleibt der „Krippen“-Ausbau klar hinter den Zusagen der damaligen Bundesfamilienministerin Kristina Schröder (CDU) zurück…

Demographische_Rendite_Arbeitsmarkt_300414hpl

 

Zum Tag der Arbeit: ° Arbeitslosenzahl wieder unter 3-Millionen-Grenze – „Demographische Rendite“ sorgt nur im Traum für goldne Zeiten auf dem Arbeitsmarkt ° HBF-AKTUELL Tübingen 30. April 2014, erstellt 18:15 Uhr, Stand 01.05.14, 8:00 Uhr ° Die Zahl der registrierten Arbeitslosen ist im April wieder unter die 3-Millionen-Marke gerutscht. Gegenüber dem März sind das 111.000…

Demographische_Rendite_Arbeitsmarkt_300414p

 

Zum Tag der Arbeit: ° Arbeitslosenzahl wieder unter 3-Millionen-Grenze – „Demographische Rendite“ sorgt nur im Traum für goldne Zeiten auf dem Arbeitsmarkt ° HBF-AKTUELL Tübingen 30. April 2014, erstellt 18:15 Uhr, Stand 01.05.14, 8:00 Uhr ° Die Zahl der registrierten Arbeitslosen ist im April wieder unter die 3-Millionen-Marke gerutscht. Gegenüber dem März sind das 111.000…

Mittelschicht_und_Wertekampf_240214pl

 

Mittelschicht weiter unter Druck – aber der (mediale) Kampf um „die Werte“ hat Konjunktur / Warum der Sozialstaat bedroht ist ° HBF-AKTUELL, Tübingen, 24. Februar 2014, erstellt 16:20 Uhr, Stand 25.02.14, 08:20 Uhr Der Sozialstaat ist der bislang beste Weg die Gerechtigkeitsfragen jeder (europäischen) Gesellschaft zu lösen – so Franz-Xaver Kaufmann, einer der renommiertesten Soziologen…

Mittelschicht_und_Wertekampf_240214p

 

Mittelschicht weiter unter Druck – aber der (mediale) Kampf um „die Werte“ hat Konjunktur / Warum der Sozialstaat bedroht ist ° HBF-AKTUELL, Tübingen, 24. Februar 2014, erstellt 16:20 Uhr, Stand 25.02.14, 08:20 Uhr Der Sozialstaat ist der bislang beste Weg die Gerechtigkeitsfragen jeder (europäischen) Gesellschaft zu lösen – so Franz-Xaver Kaufmann, einer der renommiertesten Soziologen…

Mittelschicht_und_Wertekampf_240214b

 

Mittelschicht weiter unter Druck – aber der (mediale) Kampf um „die Werte“ hat Konjunktur / Warum der Sozialstaat bedroht ist ° HBF-AKTUELL, Tübingen, 24. Februar 2014, erstellt 16:20 Uhr, Stand 25.02.14, 08:15 Uhr ° Der Sozialstaat ist der bislang beste Weg die Gerechtigkeitsfragen jeder (europäischen) Gesellschaft zu lösen – so Franz-Xaver Kaufmann, einer der renommiertesten…