Erst-Karriere-dann-Kinder_181115

 

ERST KARRIERE, DANN KINDER! Baden-Württembergs Mütter werden IMMER ÄLTER – und mit ihnen das Land ° HBF-Lese-Tip, Tübingen 18.11.15, erstellt 18:30 Uhr ° Stuttgarter Zeitung 17. November 2015 – 13:52 Uhr ° Frauen in Baden-Württemberg VOR DEN KINDERN KOMMT DIE KARRIERE Frauen in Baden-Württemberg werden immer später Mütter. Im Jahr 2014 war fast jede vierte…

Mehr_Mütter_auf_Arbeitsmarkt_Lebensqualität_300115

 

MÜTTER AUF DEM ARBEITSMARKT: Steigende Zahlen und Regierung setzt auf weitere „Förderhilfen“ – Aber wo bleibt der Gewinn an Lebensqualität für die Familien? ° HBF-Aktuell, Tübingen 30.01.15, erstellt 14:00 Uhr, Stand 14:55 Uhr ° Der neue Beschäftigungsrekord auf dem Arbeitsmarkt (HPL) verdankt sich ganz maßgeblich der steigenden Erwerbsbeteiligung von Frauen und Müttern (HPL). Die Bundesregierung…

Nahles-Zweifel_an_SPD_Familienpolitik_120115

 

ARBEITSMARKT- STATT FAMILIENPOLITIK: Die späten ZWEIFEL von SPD-Ministerin ANDREA NAHLES – aber weiter wahlkampfgerechte Illusionen ° HBF-Aktuell, Tübingen 12.01.2015, erstellt 17:00 Uhr ° Eine wirkungsvolle Familienpolitik muß auf die volle Integration der Mütter in den Arbeitsmarkt setzen. In einem Interview hat Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) jetzt auch öffentlich eingeräumt (HPL), was das Heidelberger Büro für…

Geburtenrate 2013_081214

 

GEBURTENRATE 2013: Stagnation auf niedrigem Niveau hält an – Weitere ABSENKUNG programmiert ° HBF-Aktuell, Tübingen 08.12.2014, erstellt 16:11 Uhr ° Die Geburtenrate (Kinder/Frau) im Jahr 2013 lag bei 1,41 und ist damit gegenüber dem Vorjahr (1,40) nur minimal gestiegen, wie das Statistische Bundesamt heute meldet (HPL). Trotz des sogenannten "Tempoeffekts" (vgl. HBF 2012) ist langfristig…

Goldener_Zügel_der_Familienpolitik_031114

 

Am goldenen Zügel der Familienpolitik: Auch MODERNE ELTERN leiden an der VERLORENEn FREIHEIT / „Regierungserfolge“ geraten unter Druck ° HBF-Aktuell, Tübingen 03. November 2014, erstellt 13:30 Uhr ° Kurz vor dem Mauerfalljubiläum fühlt sich der Bundespräsident veranlaßt, vor einer Gefährdung der gesamtdeutsch gewonnen Freiheit zu warnen (HPL). Bei immer mehr Eltern greift allerdings das Gefühl…

Medienblick_auf_Kinder_u_Frauen_311014

 

Der kühle MEDIENBLICK: Kinder und Frauen als optimierbares ARBEITSMARKTPOTENTIAL – Warum „Social freezing“ nicht zu stoppen ist und die Presse sich selbst abschafft ° HBF-Aktuell, Tübingen 31. Oktober 2014, erstellt 16:00 Uhr ° "Die Familienpolitik in Deutschland läuft aus dem Ruder. Statt um die Bedürfnisse und Leistungen VON Familien – so gebietet es übrigens das…

Kinder_auf_Eis_als_Freiheit_241014

 

„SOCIAL FREEZING“ als Fanal für die ALTENREPUBLIK: Die neue FREIHEIT(SILLUSION) der Frauen (und Männer) – Mehr Technik statt gesellschaftlicher Umbau ° HBF-Aktuell, Tübingen 24. Oktober 2014, erstellt 16:07 Uhr, *Ergänzung 26.10.14, 07:48 Uhr ° Erst Karriere dann Kinder dank tiefgekühlter Eizellen! – Das neueste Angebot der US-Konzerne Apple und Facebook an ihre weiblichen Beschäftigten (vgl.…

SocialFreezing_SWR2-HBF-Interview_211014

 

„SOCIAL FREEZING“: Zukunftstrend OHNE ALTERNATIVE? – SWR2-INTERVIEW mit KOSTAS PETROPULOS, Heidelberger Büro für Familienfragen und soziale Sicherheit ° HBF-HÖR-Tip 21.10.14, 15:40 Uhr SWR2 Impuls, 21.10.14, 16:05 – 17:00 Uhr Das Wissensmagazin Eizellen einfrieren, um irgendwann Mutter zu werden: ein Zukunftstrend? Christine Ricken im Gespräch mit Kostas Petropulos, Leiter des Heidelberger Büros für Familienfragen und Soziale…

Kinder_auf_Eis_legen_171014

 

"Social Freezing" auf Firmenkosten: KINDER AUF EIS legen, STATT WEGORGANISIEREN? – Brutale US-Ehrlichkeit über die EFFIZIENZGESELLSCHAFT empört deutsche Öffentlichkeit   ° HBF-Aktuell, Tübingen 17. Oktober 2014, erstellt 14:35 Uhr, *Korrektur 24.10.14, 15:19 Uhr ° Die US-amerikanischen Internetkonzerne Apple* und Facebook bieten neuerdings Frauen die Möglichkeit an, in jungen Jahren ihre Eizellen einzufrieren ("Social" bzw. Egg…

Elterngeld_PLUS_151014

 

Elterngeld „PLUS“: Schwarz-rote „Stärkung“ der Arbeitsbereitschaft von Müttern geht Experten zu weit ° HBF-Aktuell, Tübingen 15. Oktober 2014, erstellt 15:50 Uhr, Stand 19:50 Uhr ° Die "Modernisierung" der Familienpolitik seit der Jahrtausendwende durch die Bundesregierungen (vgl. HBF-Themen-Archiv) findet den Beifall von Experten/innen und Öffentlichkeit. Das gilt gerade für ihren zentralen Baustein: Die Stärkung der Arbeitsmarktbeteiligung…

Konjunkturschock_und_Tunnelblick_101014

 

Konjunkturschock: Wer NUR „AUF SICHT FÄHRT“, landet nicht bloß bei der Familienpolitik in der SACKGASSE ° HBF-Aktuell, Tübingen 10. Oktober 2014, erstellt 15:30 Uhr, Stand 19:40 Uhr ° Der Absturz des Konjunkturklimas (HPL) hat die „führenden“ Wirtschaftsforschungsinstitute des Landes „überrascht“. Deshalb müssen sie jetzt ihre Wachstumsprognose für 2014 gegenüber dem Frühjahr um mehr als 30%…

Zweifelnde_Mittelschicht_081014

 

Unbehagen: Zweifel an der modernisierten Familienpolitik fressen sich durch die Mittelschicht – Mehr Raum fürs Leben und weniger Ideologie ° HBF-Aktuell, Tübingen 8. Oktober 2014, erstellt 14:15 Uhr ° Das gemeinsame Konzept von Regierung und Wirtschaft zur Neuausrichtung der Familienpolitik (vgl. HBF-Dokument 2004) ist inzwischen fast vollständig abgearbeitet (vgl. HBF-Themen-Archiv). Die der Öffentlichkeit in Aussicht…

Wirtschaft_Taktgeber_d_Gesellschaft_061014

 

GESELLSCHAFT als DIENSTLEISTUNGSBETRIEB FÜR die WIRTSCHAFT – (Auch) Wirtschaftswoche und Deutscher Familienverband halten das für eine Sackgasse ° HBF-Aktuell, Tübingen 6. Oktober 2014, erstellt 15:06 Uhr ° Die Sicherung und Förderung des Wirtschaftswachstums sieht die schwarz-rote Bundesregierung als oberste Priorität ihrer gesamten Politik an – gerade in Zeiten einer schrumpf-alternden Bevölkerung (vgl. HBF 2013b). Angesichts…

Kampf_dem_Zeitgeist_FOCUS_011014

 

Schrumpf-Alterung (4): Kampf dem Zeitgeist – FOCUS über den hartnäckigen Widerstand gegen die “modernisierte” Familienpolitik ° HBF-Aktuell, Tübingen 1. Oktober 2014, erstellt 20:10 Uhr ° Die Strategie zur Bewältigung der absehbaren Schrumpf-Alterung in Deutschland ist bereits um die Jahrtausendwende von der ersten rot-grünen Bundesregierung unter Bundeskanzler Gerhart Schröder konzipiert und in ersten Schritten umgesetzt worden.…

Familienpolitiker_im_Traumland_260914

 

Mehr Partnerschaft, mehr gute Arbeit und mehr Zeit für Kinder! – Wenn Familienpolitikerinnen sich ihre Welt ausmalen ° HBF-Aktuell, Tübingen 26. September 2014, erstellt 18:00 Uhr ° Bei der heutigen Bundestagsdebatte um das „Elterngeld Plus“ und eine flexiblere Elternzeit zeichnete nicht nur die Opposition ein Bild der familienpolitischen Möglichkeiten (HPL) in unserer alternden Arbeitsmarktgesellschaft dessen…

ELTERNGELD-PLUS_Falsche_Versprechen260914

 

„ELTERNGELD-PLUS“ und „Familienarbeitszeit“ – Das falsche Versprechen an die Eltern / HBF-Beitrag in PUBLIK-Forum ° HBF-Aktuell, Tübingen 26. September 2014, erstellt 10:00 Uhr, Stand 10:25 Uhr ° Bundestag Freitag, 26.09.2014, 9.00 – ca. 15.30 Uhr Tagesordnungspunkt 19 Erste Beratung des von der Bundesregierung eingebrachten Entwurfs eines GESETZes zur Einführung des ELTERNGELD PLUS mit Partnerschaftsbonus und…

Gruener_Realismus_in_der_Familienpolitik_220914

 

Nach Kretschmanns Ja zum Asylkompromiß: Grüner Realismus auch in der Familienpolitik? / AfD-Erfolge als mögliche Nachdenkhilfe für die Alt-Parteien ° HBF-Aktuell, Tübingen 22. September 2014, erstellt 15:05 Uhr ° Der grüne Ministerpräsident in Baden-Württemberg Winfried Kretschmann hat letzten Freitag beim Asylrecht einem Kompromiß mit der Bundesregierung zugestimmt – und damit für heftige Debatten in seiner…

Zeit_fuer_Familien_Bundesregierung_250614

 

Eltern: „Mehr Zeit für Kinder!“ – Bundesregierung: „Mehr Zeitflexibilität ist die Lösung“ / Neue Broschüre des Familienministeriums dokumentiert grundlegendes „Kommunikationsproblem“ ° HBF-AKTUELL Tübingen 25. Juni 2014, erstellt 21:15 Uhr ° Familien leiden unter massivem Zeitmangel. Spätestens seit dem 8. Familienbericht (vgl. HBF 2011) ist das auch der Bundesregierung bekannt. Jetzt hat das Bundesfamilienministerium eine Broschüre…

Wahlfreiheit_oder_Nuetzlichkeit_250614

 

(Wahl)Freiheit oder Nützlichkeit? – CSU redet und praktiziert Klartext / Riskanter Pragmatismus für den altersschwachen Sozialstaat Deutschland ° HBF-AKTUELL Tübingen 25. Juni 2014, erstellt 18:02 Uhr, Stand 20:30 Uhr ° „Warum bekommt man für ein Kind, das vor 1992 geboren wurde, nach wie vor einen geringeren Rentenzuschlag als für ein Kind, das ab 1992 geboren…

Krippenbedarf_Saettigungsgrenze_200614

 

Mehr Krippen, mehr Fachkräfte? – Neue Bedarfsstudie sieht Sättigungsgrenze bei Eltern erreicht ° HBF-AKTUELL Tübingen 20. Juni 2014, erstellt 20:42 Uhr ° Mit dem Ausbau der Kindertagesbetreuung sinkt die zu Hause verbrachte Zeit der Kinder, während ihre Aufenthaltsdauer in den Institutionen wächst – so der Befund des aktuellen Bildungsberichts (HPL – siehe dazu auch HBF…

Arbeitskraefte_oder_Kinder_230514

 

Das deutsche Dilemma: Mehr Arbeitskräfte für den Wirtschaftsstandort oder mehr Kinder? / Neue Studie liefert weitere Bestätigung ° HBF-AKTUELL Tübingen 23. Mai 2014, erstellt 20:36 Uhr ° Die arbeitsmarkzentrierte Familienpolitik der Bundesregierungen seit der Jahrtausendwende sollte (HBF-Themen-Archiv) Mütter zu einer verstärkten Erwerbsbeteiligung veranlassen und zugleich die Geburtenrate erhöhen. Das erste Ziel ist offenkundig erreicht, wie…

Kein_Platz_fuer_die_Liebe_230414

 

  Kein Platz für die Liebe: In der totalen Arbeitsmarktgesellschaft wird partnerschaftliche Zuwendungsarbeit zum unproduktiven Störfaktor ° HBF-HöR/Lese-Tip Tübingen 23. April 2014, erstellt 17:35 Uhr ° Die VOLLTEXT-Version mit aktivierbaren HPL-Links steht nur unseren Abonnenten/innen zur Verfügung: Die Premium/Plus– / die Basis-Dienst– / die HBF-Test-Abo-Fassung (ab 20:45 Uhr)

ElternGeldPLus-Logik_210314

 

„Elterngeld Plus“: Mehr Geld für weniger Familienzeit / Weitere Abstriche bei Elterngeld-Logik zur staatlichen Förderung eines „modernen Elternkonzepts“ ° HBF-AKTUELL Tübingen 21. März 2014, erstellt 17:45 Uhr Bundesfamilienministerin Manuela (SPD) hat heute die Grundzüge ihres Modells zur Reform des Elterngelds („Elterngeld Plus“) vorgelegt (HPL). Ziel des Vorhabens ist es, die finanzielle Unterstützung für eine „große“…

Mehr_Frauen_fuer_sich_050314

 

„Mehr Frauen können für sich selbst sorgen“: Einsamer Fortschritt! HBF-AKTUELL Tübingen 05. März 2014, erstellt 15:40 Uhr, Stand 19:30 Uhr Immer mehr Frauen leben von ihrer eigenen Erwerbsarbeit, meldet das Statistische Bundesamt (HPL). Insgesamt deutlich verbessert habe sich seit der Jahrtausendwende auch ihre Teilhabe am Arbeitsmarkt, wie Wirtschaftsforscher registrieren. Im europäischen Vergleich übertreffe Deutschland damit…

Sozialwort_Kirchen_280214

 

Gemeinsames Sozialwort der Kirchen: (Totale) Arbeitsmarktgsellschaft bekommt jetzt auch ihren kirchlichen Segen – Kein Konzept für den geforderten „Beziehungswohlstand“ ° HBF-AKTUELL, Tübingen 28. Februar 2014, erstellt 13:40 Uhr ° Das heute vorgelegte Sozialwort der Evangelischen Kirche Deutschlands und der Deutschen Bischofskonferenz (HPL) betrachtet den Arbeitsmarkt als zentralen Ort der gesellschaftlichen Beteiligungsgerechtigkeit (HPL). Daher müsse es…

Eurokraten_190214

 

 Unbelehrbare Eurokraten: Auch nach dem Schweizer Einwanderungvotum gilt das Motto „Erst die Wirtschaft, dann die Menschen!“ HBF-Lese-Tip, Tübingen, 19. Februar 2014, erstellt 17:35 Uhr Das Schweizer Votum gegen die uneingeschränkte Personenfreizügigkeit der EU (vgl. HBF 10.02.14) haben politische Beobachter auch als Kritik an die erdrückende Dominanz wirtschaftlicher Interessen in unseren Gesellschaften verstanden (vgl. HBF-Echo). Die…

Homo-Debatte_u_Familienpolitik_120214

 

Homo-Debatte als „Kulturkampf“: Die modernisierte Familienpolitik hat versagt.   HBF-AKTUELL, Tübingen, 12. Februar 2014 Der Streit um die Aufklärung über Homosexualität an der Schule sorgt seit Wochen für heftige öffentliche Debatten. Auslöser ist der neue Bildungsplan der grün-roten Landesregierung in Baden-Württemberg, der die „sexuelle Vielfalt“ im Unterricht behandeln soll. Gestern abend kam es in der…

Mehr Teilzeitarbeit_270114

 

HBF-Infodienst AKTUELL Tübingen, 27. Januar 2014, erstellt 15:00 Uhr ° Mehr Teilzeit für Eltern – aber nur wenn sie gemeinsam länger arbeiten! / Hilfreiche Klarstellungen aus Politik und Fachwelt ° Kurzfassung: Die Förderung der Teilzeit-Arbeit für Eltern gehört zu den erklärten Zielen der schwarz-roten Bunderegierung (HPL). Auch bei den Gewerkschaften gewinnt das Thema an Bedeutung…

Populaere Irrtümer zur Demografie-SWR2-Vortrag_270913

 

Populäre Irrtümer zur Demographie: Warum Deutschland seinen Kinderschwund nicht stoppt – SWR2-Vortrag von K. Petropulos, 03. Oktober 2013  ° HBF-HÖR-TIP/Aktuell Tübingen, 27. September 2013, erstellt 15:15 Uhr ° Ausländische Beobachter des Bundestagswahlkampfes staunten darüber, daß die Schrumpf-Alterung der Bevölkerung für die Parteien (und Medien) trotzt ihrer massiven Auswirkungen auf Gesellschaft, Sozialstaat und Wirtschaft (vgl. HBF-Themen-Archiv)…