Flüchtlingswelle-Ankunft in der Wirklichkeit_301015

 

Nach der Flüchtlingseuphorie: (Selbst) In der Wirtschaft kippt die Stimmung ° HBF-Lese-Tips, Tübingen 30.10.15 DIE ZEIT 29. OKTOBER 2015 ° DIE BOSSE GEHEN AUF DISTANZ Angela Merkels Flüchtlingspolitik hatte lange die Unterstützung der Wirtschaft. Jetzt wird Kritik laut Von Kolja Rudzio und Mark Schieritz  ° (…) Noch im September schwärmte Daimler-Chef Dieter Zetsche vom »nächsten…

Kontrollverlust_SWR2_Vortrag_Petropulos_190415

 

SWR2 Wissen: Aula, Sonntag 19.04.15, 8:30-9:00 Uhr Stand 04.12.17, 09:38 Uhr KONTROLLVERLUST Gesellschaften zwischen Resignation und Radikalismus Von Kostas Petropulos Unsere über Jahrzehnte wohlgeordnete Welt in Deutschland und Europa ist aus den Fugen geraten. Die europäische Banken-, Staatsschulden- und Eurokrise haben das bisherige Wachstumsmodell zerstört und damit den Kitt zwischen den Gesellschaften bröckeln lassen. Bei Wahlen…

kontrollverlust_swr2_vortrag_petropulos_190415a

 

SWR2 Wissen: Aula, Sonntag 19.04.15, 8:30-9:00 Uhr Stand 04.12.17, 09:38 Uhr KONTROLLVERLUST Gesellschaften zwischen Resignation und Radikalismus Von Kostas Petropulos Unsere über Jahrzehnte wohlgeordnete Welt in Deutschland und Europa ist aus den Fugen geraten. Die europäische Banken-, Staatsschulden- und Eurokrise haben das bisherige Wachstumsmodell zerstört und damit den Kitt zwischen den Gesellschaften bröckeln lassen. Bei Wahlen…

Schwarz-rote Kindergelddebatte_040315p

 

Tübingen 04.03.15 ° HBF-Statement zur schwarz-roten Kindergeld-Debatte:   “Die späte und bescheidene Kindergelderhöhung dokumentiert den fehlenden Willen der schwarz-roten Bundesregierung, die wirtschaftliche schwierige Lage vieler Familien spürbar zu verbessern. Vor allem wächst damit der statistisch schon lang dokumentierte Einkommensnachteil von Eltern gegenüber Kinderlosen unterm Strich noch weiter an. Die deutsche Nachwuchsmisere wird so eher noch…

Neue_Härte_im_Einwanderungsland_270215b

 

GRAUE REPUBLIK DEUTSCHLAND – Beim kollektiven Altern ist Optimismus Pflicht: ° Leben im EINWANDERUNGSLAND: NEUE HÄRTE – die andere Seite der „bunten Republik“ ° HBF-Aktuell, Tübingen 27.02.15, erstellt 18:20 Uhr, Stand 22:25 Uhr ° Die laufende Einwanderungswelle (HPL) hält Bund, Länder und Kommunen in Atem (HPL). Trotz der zahlreichen Probleme (HPL) dominiert parteiübergreifend die Hoffnung,…

Neue_Härte_im_Einwanderungsland_270215p

 

GRAUE REPUBLIK DEUTSCHLAND – Beim kollektiven Altern ist Optimismus Pflicht: ° Leben im EINWANDERUNGSLAND: NEUE HÄRTE – die andere Seite der „bunten Republik“ ° HBF-Aktuell, Tübingen 27.02.15, erstellt 18:20 Uhr, Stand 22:25 Uhr ° Die laufende Einwanderungswelle (HPL) hält Bund, Länder und Kommunen in Atem (HPL). Trotz der zahlreichen Probleme (HPL) dominiert parteiübergreifend die Hoffnung,…

Neue_Härte_im_Einwanderungsland_270215

 

GRAUE REPUBLIK DEUTSCHLAND – Beim kollektiven Altern ist Optimismus Pflicht (II): ° Leben im EINWANDERUNGSLAND: NEUE HÄRTE – die andere Seite der „bunten Republik“ ° HBF-Aktuell, Tübingen 27.02.15, erstellt 18:20 Uhr ° Die laufende Einwanderungswelle (HPL) hält Bund, Länder und Kommunen in Atem (HPL). Trotz der zahlreichen Probleme (HPL) dominiert parteiübergreifend die Hoffnung, dies unterm…

Wachstum_und_Islam_i_Altenrepublik_190115p

 

Deutschlands WACHSTUMS-WOHLSTAND hat seinen PREIS: Warum der ISLAM zum (nachwuchsschwachen) Land gehört ° HBF-Aktuell, Tübingen 19.01.15, erstellt 15:37 Uhr, Stand 17:01 Uhr ° Mit ihrer Festellung „Der Islam gehört zu Deutschland“ (HPL) sorgt Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) für eine heftige Debatte in ihrer Partei (HPL). Als kühle Pragmatikerin mit strategischem Blick stellt sie sich allerdings…

Profiteure_der_Einwanderung_120115b

 

EINWANDERUNG NÜTZT – aber NICHT ALLEN! / Kühle Analyse eines renommierten Ökonomen bestätigt Statistik und Lebenserfahrung ° HBF-Aktuell, Tübingen 12.01.2015, erstellt 13:30 Uhr, Stand 14:55 Uhr ° Die Debatte um ein Einwanderungsgesetz gewinnt an Fahrt – dank mächtiger Fürsprecher/innen (HPL). Mögliche Sorgen in der Bevölkerung über die Folgen (HPL) dieser politischen Weichenstellung(en) sollen mit dem…

Profiteure_der_Einwanderung_120115p

 

EINWANDERUNG NÜTZT – aber NICHT ALLEN! / Kühle Analyse eines renommierten Ökonomen bestätigt Statistik und Lebenserfahrung ° HBF-Aktuell, Tübingen 12.01.2015, erstellt 13:30 Uhr, Stand 14:55 Uhr ° Die Debatte um ein Einwanderungsgesetz gewinnt an Fahrt – dank mächtiger Fürsprecher/innen (HPL). Mögliche Sorgen in der Bevölkerung über die Folgen (HPL) dieser politischen Weichenstellung(en) sollen mit dem…

Profiteure_der_Einwanderung_120115

 

EINWANDERUNG NÜTZT – aber NICHT ALLEN! / Kühle Analyse eines renommierten Ökonomen bestätigt Statistik und Lebenserfahrung ° HBF-Aktuell, Tübingen 12.01.2015, erstellt 13:30 Uhr ° Die Debatte um ein Einwanderungsgesetz gewinnt an Fahrt – dank mächtiger Fürsprecher/innen (HPL). Mögliche Sorgen in der Bevölkerung über die Folgen (HPL) dieser politischen Weichenstellung(en) sollen mit dem ständigen Verweis auf…

Einwanderung_u_Nachwuchspflege_090115pl

 

„EINWANDERUNG ist alternativlos“ – MANGELNDE NACHWUCHSPFLEGE aber schon? / Wie der gesellschaftliche Konsens zerfällt ° HBF-Aktuell, Tübingen 09.01.2015, erstellt 18:25 Uhr, Stand 22:35 Uhr ° Aus Sicht der Eliten in unserem Land erzwingt der „demographische Wandel“ eine forcierte Einwanderung und hat deshalb höchste politische Priorität (HPL). Strittig ist nur noch das Tempo dieser Entwicklung (HPL).…

Einwanderung_Gewinner_Verlierer_151214pl

 

EINWANDERUNG NÜTZT „uns“ – keiner verliert! / Lebenswirklichkeit etwas „komplexer“ ° HBF-Aktuell, Tübingen 15.12.2014, erstellt 15:44 Uhr, Stand 21:00 Uhr ° Bei der breiten polit-medialen Debatte über die angemessene Reaktion auf die PEGIDA-Proteste herrscht in einem Punkt Einigkeit: Deutschland sei durch die absehbare Schrumpf-Alterung seiner Bevölkerung dringend auf Einwanderung angewiesen und das Land müsse sich…

Einwanderung_Gewinner_Verlierer_151214

 

EINWANDERUNG NÜTZT „uns“ – keiner verliert! / Lebenswirklichkeit etwas „komplexer“ ° HBF-Aktuell, Tübingen 15.12.2014, erstellt 15:44 Uhr, Stand 21:00 Uhr ° Bei der breiten polit-medialen Debatte über die angemessene Reaktion auf die PEGIDA-Proteste herrscht in einem Punkt Einigkeit: Deutschland sei durch die absehbare Schrumpf-Alterung seiner Bevölkerung dringend auf Einwanderung angewiesen und das Land müsse sich…

Einwanderung_Gewinner_Verlierer_151214b

 

EINWANDERUNG NÜTZT „uns“ – keiner verliert! / Lebenswirklichkeit etwas „komplexer“ ° HBF-Aktuell, Tübingen 15.12.2014, erstellt 15:44 Uhr, Stand 19:40 Uhr ° Bei der breiten polit-medialen Debatte über die angemessene Reaktion auf die PEGIDA-Proteste herrscht in einem Punkt Einigkeit: Deutschland sei durch die absehbare Schrumpf-Alterung seiner Bevölkerung dringend auf Einwanderung angewiesen und das Land müsse sich…

Einwanderung_Gewinner_Verlierer_151214p

 

EINWANDERUNG NÜTZT „uns“ – keiner verliert! / Lebenswirklichkeit etwas „komplexer“ ° HBF-Aktuell, Tübingen 15.12.2014, erstellt 15:44 Uhr, Stand 19:40 Uhr ° Bei der breiten polit-medialen Debatte über die angemessene Reaktion auf die PEGIDA-Proteste herrscht in einem Punkt Einigkeit: Deutschland sei durch die absehbare Schrumpf-Alterung seiner Bevölkerung dringend auf Einwanderung angewiesen und das Land müsse sich…

Pegida_falscheÄngste_berechtigteSorgen_121214pl

 

Islamophobe PEGIDA: Falsche Ängste, aber doch allen GRUND ZUR SORGE – Lehrreicher Blick (nicht nur) ins Ausland ° HBF-Aktuell, Tübingen 12.12.2014, erstellt 16:00 Uhr, Stand 21:17 Uhr ° Der wachsende Erfolg der islamophoben PEGIDA-Proteste (vgl. HBF 05.12.14) alarmiert die Politik und die Medien (HPL). Fachleute machen die unzureichende staatliche Vorbereitung auf den absehbaren Anstieg der…

Pegida_falscheÄngste_berechtigteSorgen_121214b

 

Islamophobe PEGIDA: Falsche Ängste, aber doch allen GRUND ZUR SORGE – Lehrreicher Blick (nicht nur) ins Ausland ° HBF-Aktuell, Tübingen 12.12.2014, erstellt 16:00 Uhr, Stand 21:17 Uhr ° Der wachsende Erfolg der islamophoben PEGIDA-Proteste (vgl. HBF 05.12.14) alarmiert die Politik und die Medien (HPL). Fachleute machen die unzureichende staatliche Vorbereitung auf den absehbaren Anstieg der…

Pegida_falscheÄngste_berechtigteSorgen_121214p

 

Islamophobe PEGIDA: Falsche Ängste, aber doch allen GRUND ZUR SORGE – Lehrreicher Blick (nicht nur) ins Ausland ° HBF-Aktuell, Tübingen 12.12.2014, erstellt 16:00 Uhr, Stand 21:17 Uhr ° Der wachsende Erfolg der islamophoben PEGIDA-Proteste (vgl. HBF 05.12.14) alarmiert die Politik und die Medien (HPL). Fachleute machen die unzureichende staatliche Vorbereitung auf den absehbaren Anstieg der…

Geburtenrate 2013_081214p

 

GEBURTENRATE 2013: Stagnation auf niedrigem Niveau hält an – Weitere ABSENKUNG programmiert ° HBF-Aktuell, Tübingen 08.12.2014, erstellt 16:11 Uhr, Stand 20:25 Uhr, weitere Einzelheiten ab 20:15 Uhr ° Die Geburtenrate (Kinder/Frau) im Jahr 2013 lag bei 1,41 und ist damit gegenüber dem Vorjahr (1,40) nur minimal gestiegen, wie das Statistische Bundesamt heute meldet (HPL). Trotz…

Einwanderung_verschärft_Demographieproblem051214pl

 

Experten: EINWANDERUNG entschärft deutsches DEMOGRAPHIEPROBLEM – DIE ZEIT beweist das Gegenteil ° HBF-Aktuell, Tübingen 05.12.2014, erstellt 14:54 Uhr, Stand 06.12.14, 20:45 Uhr, ° Die jüngsten Einwanderungszahlen (vgl. HBF 2014b) und eine neue Bertelsmann-Studie zum "ökonomischen Gewinn" durch Zuwanderung (vgl. HBF 2014a) machen Wirtschaft und Politik Hoffnung auf eine Lösung oder zumindest deutliche Entschärfung des wachsenden…

Einwanderung_verschärft_Demographieproblem051214b

 

Experten: EINWANDERUNG entschärft deutsches DEMOGRAPHIEPROBLEM – DIE ZEIT beweist das Gegenteil ° HBF-Aktuell, Tübingen 05.12.2014, erstellt 14:54 Uhr, Stand 06.12.14, 20:45 Uhr ° Die jüngsten Einwanderungszahlen (vgl. HBF 2014b) und eine neue Bertelsmann-Studie zum „ökonomischen Gewinn“ durch Zuwanderung (vgl. HBF 2014a) machen Wirtschaft und Politik Hoffnung auf eine Lösung oder zumindest deutliche Entschärfung des wachsenden…

Einwanderung_verschärft_Demographieproblem051214p

 

Experten: EINWANDERUNG entschärft deutsches DEMOGRAPHIEPROBLEM – DIE ZEIT beweist das Gegenteil ° HBF-Aktuell, Tübingen 05.12.2014, erstellt 14:54 Uhr, Stand 17:19 Uhr ° Die jüngsten Einwanderungszahlen (vgl. HBF 2014b) und eine neue Bertelsmann-Studie zum "ökonomischen Gewinn" durch Zuwanderung (vgl. HBF 2014a) machen Wirtschaft und Politik Hoffnung auf eine Lösung oder zumindest deutliche Entschärfung des wachsenden „demographischen…

Einwanderung_verschärft_Demographieproblem051214

 

Experten: EINWANDERUNG entschärft deutsches DEMOGRAPHIEPROBLEM – DIE ZEIT beweist das Gegenteil ° HBF-Aktuell, Tübingen 05.12.2014, erstellt 14:54 Uhr, Stand 06.12.14, 20:45 Uhr ° Die jüngsten Einwanderungszahlen (vgl. HBF 2014b) und eine neue Bertelsmann-Studie zum „ökonomischen Gewinn“ durch Zuwanderung (vgl. HBF 2014a) machen Wirtschaft und Politik Hoffnung auf eine Lösung oder zumindest deutliche Entschärfung des wachsenden…

Einwanderer_als_Retter_der_Sozialkassen_271114

 

EINWANDERER retten die SOZIALKASSEN!? – BERTELSMANN-Studie ist nur die halbe Wahrheit   ° HBF-Rückblende, Tübingen 27.11.14, erstellt 16:10 Uhr ° BERTELSMANN STIFTUNG 27.11.2014 10:04 ° SOZIALSTAAT PROFITIERT VON ZUWANDERUNG Ausländer haben den Sozialstaat 2012 um 22 Milliarden Euro entlastet – 3.300 Euro pro Kopf. Noch stärker profitieren könnte Deutschland, wenn es mehr in Bildung investiert…

Einwanderung+Nahostkonflikt_230714

 

Einwanderung statt Nachwuchspolitik: Nahostkonflikt zeigt schlagartig die versteckten Kosten dieser Billigstrategie ° HBF-AKTUELL Tübingen 23. Juli 2014, erstellt 17:21 Uhr, Stand 24.07.14, 08:47 ° Trotz schwindendem Nachwuchs und der Dauerklage der Wirtschaft über einen immer größeren Fachkräftemangel (HPL) spart die Politik sich weiterhin eine umfassende Investitionsoffensive im Bildungsbereich (HPL). Eine TV-Dokumentation (HPL) rechnete gerade wieder…

Staat_als_Dienstleistungspartner_versagt_020614p

 

Mehr Arbeit- statt mehr Familienzeit: Der Staat als Dienstleistungspartner der Eltern zeigt sich (schon jetzt) überfordert ° HBF-AKTUELL Tübingen 02. Juni 2014, erstellt 14:44 Uhr, Stand 20:20 Uhr ° Die doppelte (Vollzeit-)Erwerbstätigkeit von Eltern ist in Zeiten des (historisch einmaligen) „demographischen Wandels“ aus Sicht der Politik und tonangebender Experten Verbände eine unverzichtbare Notwendigkeit. Die entsprechenden…

Staat_als_Dienstleistungspartner_versagt_020614

 

Mehr Arbeit- statt mehr Familienzeit: Der Staat als Dienstleistungspartner der Eltern zeigt sich (schon jetzt) überfordert ° HBF-AKTUELL Tübingen 02. Juni 2014, erstellt 14:44 Uhr ° Die doppelte (Vollzeit-)Erwerbstätigkeit von Eltern ist in Zeiten des (historisch einmaligen) „demographischen Wandels“ aus Sicht der Politik und tonangebender Experten Verbände eine unverzichtbare Notwendigkeit. Die entsprechenden Weichenstellungen (HBF-Themen-Archiv) sind…

Einwanderung_und_Sozialkassen_230514p

 

„Einwanderer bereichern Haushalts- und Sozialkassen“ – Eine Rechnung ohne den Wirt! ° HBF-AKTUELL Tübingen 23. Mai 2014, erstellt 16:05 Uhr, Stand 17:45 Uhr ° „Wir wollen Einwanderer, die uns nützen und nicht ausnützen“ – auf diese rustikale Formel bringen konservative Politiker immer wieder mal ihre Haltung zur „Migrationspolitik“ auf den Punkt (HPL). Die Bundeskanzlerin und…

Einwanderung_u_Generationengerechtigkeit_210514p

 

Einwanderung auf Weltniveau als Beitrag zur Generationengerechtigkeit: Rentenpaket bleibt auch in Zukunft finanzierbar! – Ein trügerischer Erfolg. ° HBF-AKTUELL Tübingen 21. Mai 2014, erstellt 13:00 Uhr, Stand 20:45 Uhr ° Laut der Wirtschaftsorganisation OECD hat die Netto-Einwanderung nach Deutschland bereits 2012 (HPL) die 400.000 Schwelle erreicht (HPL). Damit lag die Bundesrepublik erstmals OECD-weit an zweiter…