Schwesig_denkt_an_Familiewahlrecht_241114b

 

Bundesfamilienministerin denkt (nur) ans FAMILIENWAHLRECHT  – und jetzt? ° HBF-Aktuell, Tübingen 24. November 2014, erstellt 18:40 Uhr, Stand 19:34 Uhr ° Beim 25-jährigen Jubiläum der UN-Kinderrechtkonvention hat Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) ihre Sympathie für die "Idee eines Familienwahlrechts" geäußert (HPL). Allerdings ließ sie dabei vollkommen offen, ob sie diese Idee auch politisch umsetzen will. Das…

Schwesig_denkt_an_Familiewahlrecht_241114

 

Bundesfamilienministerin denkt (nur) ans FAMILIENWAHLRECHT  – und jetzt? ° HBF-Aktuell, Tübingen 24. November 2014, erstellt 18:40 Uhr, Stand 19:09 Uhr ° Beim 25-jährigen Jubiläum der UN-Kinderrechtkonvention hat Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) ihre Sympathie für die „Idee eines Familienwahlrechts“ geäußert (HPL). Allerdings ließ sie dabei vollkommen offen, ob sie diese Idee auch politisch umsetzen will. Das…

Schwesig_denkt_an_Familiewahlrecht_241114p

 

Bundesfamilienministerin denkt (nur) ans FAMILIENWAHLRECHT  – und jetzt? ° HBF-Aktuell, Tübingen 24. November 2014, erstellt 18:40 Uhr, Stand 19:34 Uhr ° Beim 25-jährigen Jubiläum der UN-Kinderrechtkonvention hat Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) ihre Sympathie für die „Idee eines Familienwahlrechts“ geäußert (HPL). Allerdings ließ sie dabei vollkommen offen, ob sie diese Idee auch politisch umsetzen will. Das…

Gerontokratie_grundlose_Schreckensvision_211114

 

KEINE Angst vor der GERONTOKRATIE: (Nur) Die Alten denken an unsere Zukunft! / Neue Bertelsmann Studie mit überraschendem „Befund“ ° HBF-Aktuell, Tübingen 21. November 2014, erstellt 16:25 Uhr ° Die Rentenpolitik der schwarz-roten Bundesregierung sorgt für neue Unruhe (HPL). Skeptiker sehen nicht nur bei diesem Thema ein wachsendes Konfliktpotential zwischen den Generationen, das angesichts der…

Gerontokratie_grundlose_Schreckensvision_211114p

 

KEINE Angst vor der GERONTOKRATIE: (Nur) Die Alten denken an unsere Zukunft! / Neue Bertelsmann Studie mit überraschendem „Befund“ ° HBF-Aktuell, Tübingen 21. November 2014, erstellt 16:25 Uhr, Stand 23:00 Uhr ° Die Rentenpolitik der schwarz-roten Bundesregierung sorgt für neue Unruhe (HPL). Skeptiker sehen nicht nur bei diesem Thema ein wachsendes Konfliktpotential zwischen den Generationen,…

Kinderwahlrecht_Straubhaar_280214

 

HBF-LESE-Tip 06.11.14, 19:55 Uhr Welt Online 28.02.14   Meinung Gegenwartspolitik  DEUTSCHLAND VERKOMMT ZUR DIKTATUR DER RENTNER  Die Rentenpolitik der Regierung macht deutlich: Schon heute lässt sich in Deutschland gegen die Macht der Senioren keine Politik mehr machen. Deshalb sollten auch Kinder das aktive Wahlrecht erhalten. Von  Thomas Straubhaar (….) ° Professor Thomas Straubhaar ist Direktor…

Elternwahlrecht_Patzelt_031114pb

 

HBF-LESE-Tip, Tübingen 03. November 2014, erstellt 20:00 Uhr   ° Tagesspiegel   03.11.2014 10:29 Uhr ° Demographischer Wandel Warum Deutschland das Elternwahlrecht einführen muss Angesichts einer alternden Gesellschaft braucht unsere Demokratie ein höchstpersönliches Elternwahlrecht zugunsten noch nicht wahlberechtigter Kinder. Ein Kommentar Von Werner Patzelt ° Wer Kinder hat, soll für diese wählen dürfen, fordert Werner Patzelt.…

Kindern_eine_Stimme_geben_180714

 

Dem Nachwuchs eine Stimme geben: Kinderwahlrecht ein Konzept mit Zukunft? ° HBF-TV-TIP, Tübingen 18. Juli 2014, erstellt 19:50 Uhr ° Die weiteren Einzelheiten für unsere Abonnenten/innen: Die Premium/Plus– / die Basis-Dienst– / die HBF-Test-Abo-Fassung ° Zum Thema siehe auch: Kinder wollen wählen! – Bundesverfassungsgericht muß über Systemfrage der Demokratie entscheiden (HBF 14.07.14) °

Kindern_eine_Stimme_geben_180714pb

 

Dem Nachwuchs eine Stimme geben: Kinderwahlrecht ein Konzept mit Zukunft? ° HBF-TV-TIP, Tübingen 18. Juli 2014, erstellt 19:50 Uhr ° Bayerisches Fernsehen  Montag, 21.07.2014, 20:15 bis 21:00 Dokureihe Jetzt mal ehrlich JUGEND AN DIE MACHT!? D 2014 Tatsache ist, dass das Verhältnis zwischen Jungen und Alten in Deutschland in eine immer größere Schieflage gerät. Bei…

Kinderwahlrecht_BVG-Klage_140714pl

 

Kinder wollen wählen! – Bundesverfassungsgericht muß über Systemfrage der Demokratie entscheiden ° HBF-AKTUELL Tübingen 14. Juli 2014, erstellt 16:49 Uhr, Stand 20:29 Uhr ° Das Wahlalter von 18 Jahren ist verfassungswidrig, weil es eine zahlenmäßig große Minderheit von Staatsbürgern/innen von der politischen Willensbildung ausschließt – so die Auffassung einer Gruppe von 10- bis 17-Jährigen, die…

Kinderwahlrecht_BVG-Klage_140714

 

Kinder wollen wählen! – Bundesverfassungsgericht muß über Systemfrage der Demokratie entscheiden ° HBF-AKTUELL Tübingen 14. Juli 2014, erstellt 16:49 Uhr ° Das Wahlalter von 18 Jahren ist verfassungswidrig, weil es eine zahlenmäßig große Minderheit von Staatsbürgern/innen von der politischen Willensbildung ausschließt – so die Auffassung einer Gruppe von 10- bis 17-Jährigen, die deswegen jetzt Verfassungsbeschwerde…

Kinderwahlrecht_BVG-Klage_140714p

 

Kinder wollen wählen! – Bundesverfassungsgericht muß über Systemfrage der Demokratie entscheiden ° HBF-AKTUELL Tübingen 14. Juli 2014, erstellt 16:49 Uhr, Stand 20:29 Uhr ° Das Wahlalter von 18 Jahren ist verfassungswidrig, weil es eine zahlenmäßig große Minderheit von Staatsbürgern/innen von der politischen Willensbildung ausschließt – so die Auffassung einer Gruppe von 10- bis 17-Jährigen, die…

Kinderwahlrecht_BVG-Klage_140714b

 

Kinder wollen wählen! – Bundesverfassungsgericht muß über Systemfrage der Demokratie entscheiden ° HBF-AKTUELL Tübingen 14. Juli 2014, erstellt 16:49 Uhr, Stand 19:18 Uhr ° Das Wahlalter von 18 Jahren ist verfassungswidrig, weil es eine zahlenmäßig große Minderheit von Staatsbürgern/innen von der politischen Willensbildung ausschließt – so die Auffassung einer Gruppe von 10- bis 17-Jährigen, die…

Familienwahlrecht_Bfam_DFV_190514b

 

Nach dem schwarz-roten Rentenpaket: Familienwahlrecht als Ausweg aus der gerontokratischen Falle? – Familienministerium bestätigt beim DFV-Jubiläum Diskussionsbereitschaft ° HBF-AKTUELL Tübingen 19. Mai 2014, erstellt 12:47 Uhr, Stand 19:19 Uhr ° Bundesfamilienministerin Manuela (SPD) ist zur Diskussion über das Familienwahlrecht bereit. Das bestätigte ihre parlamentarische Staatssekretärin Caren Marks (SPD) am Freitag (16.05.14) in Karlsruhe beim 90.…

Familienwahlrecht_Bfam_DFV_190514p

 

Nach dem schwarz-roten Rentenpaket: Familienwahlrecht als Ausweg aus der gerontokratischen Falle? – Familienministerium bestätigt beim DFV-Jubiläum Diskussionsbereitschaft ° HBF-AKTUELL Tübingen 19. Mai 2014, erstellt 12:47 Uhr, Stand 19:19 Uhr ° Bundesfamilienministerin Manuela (SPD) ist zur Diskussion über das Familienwahlrecht bereit. Das bestätigte ihre parlamentarische Staatssekretärin Caren Marks (SPD) am Freitag (16.05.14) in Karlsruhe beim 90.…

Familienwahlrecht_Bfam_DFV_190514pl

 

Nach dem schwarz-roten Rentenpaket: Familienwahlrecht als Ausweg aus der gerontokratischen Falle? – Familienministerium bestätigt beim DFV-Jubiläum Diskussionsbereitschaft ° HBF-AKTUELL Tübingen 19. Mai 2014, erstellt 12:47 Uhr, Stand 19:19 Uhr ° Bundesfamilienministerin Manuela (SPD) ist zur Diskussion über das Familienwahlrecht bereit. Das bestätigte ihre parlamentarische Staatssekretärin Caren Marks (SPD) am Freitag (16.05.14) in Karlsruhe beim 90.…

Familienwahlrecht_Bfam_DFV_190514

 

Nach dem schwarz-roten Rentenpaket: Familienwahlrecht als Ausweg aus der gerontokratischen Falle? – Familienministerium bestätigt beim DFV-Jubiläum Diskussionsbereitschaft ° HBF-AKTUELL Tübingen 19. Mai 2014, erstellt 12:47 Uhr, Stand 19:19 Uhr ° Bundesfamilienministerin Manuela (SPD) ist zur Diskussion über das Familienwahlrecht bereit. Das bestätigte ihre parlamentarische Staatssekretärin Caren Marks (SPD) am Freitag (16.05.14) in Karlsruhe beim 90.…