Schwesig_denkt_an_Familiewahlrecht_241114

 

Bundesfamilienministerin denkt (nur) ans FAMILIENWAHLRECHT  – und jetzt? ° HBF-Aktuell, Tübingen 24. November 2014, erstellt 18:40 Uhr, Stand 19:09 Uhr ° Beim 25-jährigen Jubiläum der UN-Kinderrechtkonvention hat Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) ihre Sympathie für die „Idee eines Familienwahlrechts“ geäußert (HPL). Allerdings ließ sie dabei vollkommen offen, ob sie diese Idee auch politisch umsetzen will. Das…

Gerontokratie_grundlose_Schreckensvision_211114

 

KEINE Angst vor der GERONTOKRATIE: (Nur) Die Alten denken an unsere Zukunft! / Neue Bertelsmann Studie mit überraschendem „Befund“ ° HBF-Aktuell, Tübingen 21. November 2014, erstellt 16:25 Uhr ° Die Rentenpolitik der schwarz-roten Bundesregierung sorgt für neue Unruhe (HPL). Skeptiker sehen nicht nur bei diesem Thema ein wachsendes Konfliktpotential zwischen den Generationen, das angesichts der…

Kindern_eine_Stimme_geben_180714

 

Dem Nachwuchs eine Stimme geben: Kinderwahlrecht ein Konzept mit Zukunft? ° HBF-TV-TIP, Tübingen 18. Juli 2014, erstellt 19:50 Uhr ° Die weiteren Einzelheiten für unsere Abonnenten/innen: Die Premium/Plus– / die Basis-Dienst– / die HBF-Test-Abo-Fassung ° Zum Thema siehe auch: Kinder wollen wählen! – Bundesverfassungsgericht muß über Systemfrage der Demokratie entscheiden (HBF 14.07.14) °

Kinderwahlrecht_BVG-Klage_140714

 

Kinder wollen wählen! – Bundesverfassungsgericht muß über Systemfrage der Demokratie entscheiden ° HBF-AKTUELL Tübingen 14. Juli 2014, erstellt 16:49 Uhr ° Das Wahlalter von 18 Jahren ist verfassungswidrig, weil es eine zahlenmäßig große Minderheit von Staatsbürgern/innen von der politischen Willensbildung ausschließt – so die Auffassung einer Gruppe von 10- bis 17-Jährigen, die deswegen jetzt Verfassungsbeschwerde…

Familienwahlrecht_Bfam_DFV_190514

 

Nach dem schwarz-roten Rentenpaket: Familienwahlrecht als Ausweg aus der gerontokratischen Falle? – Familienministerium bestätigt beim DFV-Jubiläum Diskussionsbereitschaft ° HBF-AKTUELL Tübingen 19. Mai 2014, erstellt 12:47 Uhr, Stand 19:19 Uhr ° Bundesfamilienministerin Manuela (SPD) ist zur Diskussion über das Familienwahlrecht bereit. Das bestätigte ihre parlamentarische Staatssekretärin Caren Marks (SPD) am Freitag (16.05.14) in Karlsruhe beim 90.…