Ungleichheit_Belastungsgrenze_090514p

 

Wieviel Ungleichheit (er)verträgt das Land? – Politik und Bevölkerungsmehrheit sehen Belastungsgrenze (noch) nicht überschritten – (Nicht nur) Die demographischen Fakten sprechen dagegen ° HBF-AKTUELL Tübingen 9. Mai 2014, erstellt 16:43 Uhr, Stand 10.05.14, 08:38 Uhr ° Die ungleiche Vermögens- und Einkommensverteilung in Deutschland hat einen internationalen Spitzenwert erreicht (HPL), der in den Medien eine lebhafte…

Zuwendungsarbeit_Kapitalismuskritiker_260314p

 

  Aufwertung der Zuwendungsarbeit: Bloß ein Thema für radikale Kapitalismuskritiker/innen? ° HBF-Lese-Tip Tübingen 26. März 2014, erstellt 21:22 Uhr, Stand 21:33 Uhr ° Der bessere Zugang zur Erwerbsarbeit ist für Bundesministerin Manuela und die schwarz-rote Bundesregierung der Königsweg zur wirtschaftlichen Stärkung von Frauen. Kritikerinnen ist das zuwenig. Sie fordern eine grundsätzliche Aufwertung der Zuwendungsarbeit. Innerhalb…

Zuwendungsarbeit_Kapitalismuskritiker_260314

 

  Aufwertung der Zuwendungsarbeit: Bloß ein Thema für radikale Kapitalismuskritiker/innen? ° HBF-Lese-Tip Tübingen 26. März 2014, erstellt 21:22 Uhr, Stand 21:33 Uhr ° Der bessere Zugang zur Erwerbsarbeit ist für Bundesministerin Manuela und die schwarz-rote Bundesregierung der Königsweg zur wirtschaftlichen Stärkung von Frauen. Kritikerinnen ist das zuwenig. Sie fordern eine grundsätzliche Aufwertung der Zuwendungsarbeit. Innerhalb…

Frauenquote_als_Hoffnungsprojekt_260314p

 

  Frauenquote: Die „Lehmann Sisters“ als Retterinnen der (sozialen) Marktwirtschaft  – (Nur) Ein politisches Hoffnungsprojekt ° HBF-AKTUELL Tübingen 26. März 2014, erstellt 17:35 Uhr, Stand 20:36 Uhr ° Es geht „darum, Macht, Einfluß und Geld abzugeben von Männern an Frauen“ – so begründet Bundesfrauenministerin Manuela (SPD) die grundsätzliche Zielrichtung ihres gestern präsentierten Vorschlags zur Einführung…

Rezept_gegen_Lohnluecke190314pl

 

„Erfolgsrezept“ gegen weibliche Lohnlücke: Frauen arbeitet wie die Männer! – Und wo bleibt das „gute Leben“? ° HBF-AKTUELL Tübingen 19. März 2014, erstellt 15:25 Uhr, Stand 20:40 Uhr ° Der Lohnabstand zwischen Frauen und Männern in Deutschland bleibt unverändert groß (HPL) und im internationalen Vergleich weiterhin „Spitze“ (vgl. HBF 2014) – trotz aller politischen Aktivitäten…

Rezept_gegen_Lohnluecke190314p

 

„Erfolgsrezept“ gegen weibliche Lohnlücke: Frauen arbeitet wie die Männer! – Und wo bleibt das „gute Leben“? ° HBF-AKTUELL Tübingen 19. März 2014, erstellt 15:25 Uhr, Stand 20:15 Uhr ° Der Lohnabstand zwischen Frauen und Männern in Deutschland bleibt unverändert groß (HPL) und im internationalen Vergleich weiterhin „Spitze“ (vgl. HBF 2014) – trotz aller politischen Aktivitäten…

Weltfrauentag_u_Zuwendungsarbeit100314pl

 

(Rituelle) Kritik zum Weltfrauentag und (bekannt) hohes Armutsrisiko von Alleinerziehenden: Zuwendungsarbeit zum Billig-Tarif blockiert gesellschaftlichen Fortschritt! HBF-AKTUELL Tübingen 10. März 2014, erstellt 15:25 Uhr, Stand 11.03.14, 08:40 Uhr Der Weltfrauentag war am Wochenende wieder Anlaß, die wirtschaftliche Diskriminierung von Frauen (und Müttern) gegenüber Männern zu beklagen. Trotz ihrer kräftig gestiegener Erwerbsbeteiligung (HPL) hat sich etwa…

Kinderzeit_gegen_Wachstumswahn_210214p

 

Zeit für die eigenen Kinder! – Das radikalste Mittel gegen den kapitalen Wachstumswahn! / Felix Sieblers Argumente für eine unverkürzte Elternschaft ° HBF-AKTUELL/LESE-TIP, Tübingen, 21. Februar 2014, erstellt 14:28 Uhr, Stand 18:49 Uhr Wachstumskritik hat Konjunktur (HPL). Angesichts der immer heftigeren und häufigeren Wetterkapriolen (HPL) greift das kollektive Unbehagen am bisherigen Wirtschaftsmodell weiter um sich,…

Kinderzeit_gegen_Wachstumswahn_210214pl

 

  Zeit für die eigenen Kinder! – Das radikalste Mittel gegen den kapitalen Wachstumswahn! / Felix Sieblers Argumente für eine unverkürzte Elternschaft ° HBF-AKTUELL/LESE-TIP, Tübingen, 21. Februar 2014, erstellt 14:28 Uhr, Stand 19:07 Uhr Wachstumskritik hat Konjunktur (HPL). Angesichts der immer heftigeren und häufigeren Wetterkapriolen (HPL) greift das kollektive Unbehagen am bisherigen Wirtschaftsmodell weiter um…

Bertelsmann_Fiskalbilanz_Studie_170114

 

Bertelsmann Studie: Kinder als sprudelnde Einnahmequelle des Staates – Kinderlose als Profiteure / Provozierende Botschaft, aber (leider) untaugliche Datengrundlage   HBF-AKTUELL, Tübingen, 17. Januar 2014, erstellt 11:53 Uhr, Stand 14:15 Uhr ° Trotz der „dreistelligen Milliardenförderung“ von Familien hierzulande ist der Kinderschwund nicht zu stoppen – so die vorherrschende Meinung in Politik, Medien und Öffentlichkeit.…

Christian-Leipert-ueber-Kinderbetreuung-in-Skandinavien_2001

 

  Dr. Christian Leipert ° August 2001  ° Skandinavien: ein Paradies der außerhäuslichen Kinderbetreuung – flächendeckend und ganztägig.  Trifft diese Fama zu? ° Nach allen Umfragen in Deutschland, Österreich, aber auch in Frankreich und in skandinavischen Ländern äußern junge Eltern eine starke Präferenz, die Kleinstkinder selbst zu betreuen. Eine Befragung deutscher Mütter durch das Nürnberger…